Deutsche Erstaufführungen

A

Jorieke Abbing
Es schneit Eiderdaunen (Landesbühne Bruchsal)


B

Sergi Belbel
In der Toskana (Staatstheater Darmstadt)
Im Abseits (Nationaltheater Weimar)

Stephen Belber
Match (Hamburger Kammerspiele)

Moira Buffini
Willkommen in Theben (Staatstheater Oldenburg)


C

Alexi Kaye Campbell
Apologia (Städtische Bühnen Münster)

Marina Carr
Phaedra rückwärts (Staatstheater Darmstadt)


D

John Donnelly
Besser wissen (Staatstheater Nürnberg)

Roddy Doyle
Der Sparkommissar

(Theater Oberhausen)


E

Lewis Easterman
Diskretion Ehrensache (Komödie Düsseldorf)

Inger Edelfeldt
Meins meins meins (Horizont Theater Köln)

Gilad Evron
Ulysses on Bottles (Theater Augsburg)


G

David Greig
Monster im Flur (Staatsschauspiel Hannover)


H

Noah Haidle
Saturn kehrt zurück (Staatstheater Nürnberg)

Zach Helm
Speed (Theater in der Josefstadt Wien)


J

Anna Jablonskaja
Heiden (Nationaltheater Mannheim)


K

Daniel Karasik
Marnie fliegt (Hans-Otto-Theater Potsdam)

Jonas Hassen Khemiri
Apathisch für Anfänger (Thalia Theater)
I Call My Brothers (Arbeitstitel) (Ballhaus Naunynstraße Berlin)

Finegan Kruckemeyer
Sturmkind (Oldenburgisches Staatstheater)


L

Carine Lacroix
Burn Baby Burn (Deutsches Theater Berlin)

David Lescot
Das System Ponzi (Landesbühne ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von Theater heute? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle Theater-heute-Artikel online lesen
  • Zugang zur Theater-heute-App und zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von Theater heute

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Theater heute Jahrbuch 2012
Rubrik: , Seite 175
von

Weitere Beiträge
Impressum

Die Theaterzeitschrift
im 53. Jahrgang
Gegründet von
Erhard Friedrich und Henning Rischbieter

Herausgeber
Friedrich Berlin Verlag

Redaktion
Eva Behrendt
Barbara Burckhardt
Franz Wille (V.i.S.d.P.)

Mitarbeit
Marion Schamuthe

Gestaltung
Christian Henjes

Designkonzept
Ludwig Wendt Art Direction

Redaktionsanschrift
Knesebeckstr. 59–61, 10719 Berlin,
Telefon 030/25 44 95 10, Fax...

«Sometimes we sit and think»

TH Kreativität ist mittlerweile eine generelle Forderung an jeden Zeitgenossen. Kein Mensch, kein Unternehmen, kein Produkt, das nicht kreativ und damit innovativ sein will, das nicht immer besser, perfekter, anders werden will. Dabei wird aus der schönen Selbstentfaltung von einst möglicherweise ein gar nicht so schöner Kreativzwang. Dem wollen wir nachgehen – in...

Kreativkatastrophen und andere Höhepunkte

Was für großartige Gestrigkeiten: Elf bieder-korrekte Anzugmänner und Kostümfrauen, ganz Schlips und Bügelfalte mit grauem Hut, tauchen aus den Tiefen der 60er Jahre, weit entfernt von jeder Eleganz, Uniformträger einer untergegan­genen Angestelltenkultur aus dem Geist der Vollbeschäftigung, als noch kein Mensch übertrieben originell oder kreativ sein wollte,...