Open Hearts Club

Der Wunsch nach der Definition des eigenen Ichs durch die Angst vor der Bedeutungslosigkeit. Ein Stimmengewirr – und Nachdenken über Pina Bausch

Kreativitätswahn – Orignalitätsdruck – bin ich nicht Künstler – bin ich nichts?

Identitätsverlust – Realität – Verlust – Angst – Panik – Starre – Tod.

Die Blockade – die Blockade (– auf die Barrikaden)

Der Künstler als Heilsbringer des Neoliberalismus! – Am Arsch!

Einverleibung der Kunst

Oh hört auf mich – ich locke euch – ihr könnt doch alle kreativ sein – am Markt ist Platz für alle – entwerft euch selbst – aktiv und klug – auf auf – Kreativität – klick – klick – neu – anders – Ausdruckswahn – Selbstverwirklichungsdrang – das Ego – das Ego – Individualismus for all – Stilisierung – Inszenierung – Konkurrenz und Wettbewerb – entscheide selbst – denn du bist frei – es heißt doch freie Marktwirtschaft – blablabla – bis nichts mehr da ist – ausgesaugt – doch selbst gewählt – erschöpft euch selbst – der Knecht braucht keinen Herren mehr – (gebt euch auf – für die Sache – für das große Ganze) – seht doch, wie’s die anderen machen – erfind dich selbst – das ist die Kunst! – so scheint er zu rufen – der Neoliberalismus

und alle scheinen sich zu freuen – springen auf – ans Werk – ans Werk – es ist so weit – jetzt darf auch ich – jeder darf – denn jeder ist gemeint – ich könnte noch – ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von Theater heute? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle Theater-heute-Artikel online lesen
  • Zugang zur Theater-heute-App und zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von Theater heute

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Theater heute Jahrbuch 2019
Rubrik: Künstler Positionen, Seite 24
von Linda Pöppel