TV-Klassiktipps

ARD
1.8. – 22.45 Uhr
Till Brönner.
Porträt des Trompeters von Michael Wulfes.

15.8. – 22.45 Uhr
Christian Thielemann.
Porträt des Dirigenten von Mathias Siebert.


ARTE
1.8. – 6.00 Uhr
30 Jahre Klavierfestival La Roque d’Anthéron.
English Chamber Orchestra, Orchestre de Chambre de Lausanne, Renaud Capuçon, Christian Zacharias.

2.8. – 2.10 Uhr
Mozart Superstar.
Dokumentation von Mathias Godeau.

Mit Patricia Petibon und Benjamin Schmid.

2./8./20.8. – 6.00 Uhr
14.8. – 6.05 Uhr
Martha Argerich und Yuja Wang in Verbier 2009.
Verbier Festival Chamber Orchestra, Gábor Takács-Nagy. Werke von Beethoven, Mozart und Scarlatti.

3./9./15.8. – 6.00 Uhr
Aus eigener Kraft.
Dokumentation von Peter Schlögl und Benjamin Wolff über Jeffrey Tate.

5.8. – 18.30 Uhr
10./16.8. – 6.00 Uhr
100 Jahre Opernfestival Savonlinna.
Eröffnungskonzert vom 5. Juli 2012. Orchester und Chor der Opernfestspiele Savonlinna, Jari Hämäläinen. Solisten: Matti Salminen, Juha Uusitalo. Werke von Mozart, Verdi, Puccini und Wagner.

11.8. – 17.15/20.45 Uhr
Wagner: Parsifal.
Live von den Bayreuther Festspielen. Musikalische Leitung: Philippe Jordan, Inszenierung: Stefan Herheim. Solisten: Detlef Roth, Diógenes Randes, Kwangchul Youn, Burkhard Fritz, Thomas ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von Opernwelt? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle Opernwelt-Artikel online lesen
  • Zugang zur Opernwelt-App und zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von Opernwelt

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Opernwelt August 2012
Rubrik: Service, Seite 50
von Andrea Müller

Weitere Beiträge
Versöhnliches Finale

Wolfgang Quetes hat sich nach acht Jahren als Generalintendant aus Münster verabschiedet. Es spricht für ihn, dass er sich den Abschied mit seiner letzten Inszenierung nicht leicht, sondern besonders schwer gemacht hat. Webers 1826 für London komponierter «Oberon» ist – so Carl Dahlhaus – «weder ‹Oper› noch ‹Musikdrama›, sondern im Wortsinn ‹Musiktheater›»: eine...

Ausweg ausgeschlossen

Fünfzig Jahre ist es her, dass sie vergiftet in ihrer Wohnung in Los Angeles aufgefunden wurde. Und doch hat jeder beim Stichwort «Marilyn Monroe» immer noch Assoziationen und Bilder im Kopf: die platinblonden Haare, der Kussmund, «I wanna be loved by you». Eine tragische Ikone: Allzu unvereinbar blieben innere Wünsche und äußere Erwartungen. Dazu kommt der frühe...

Was kommt...

Finnlands größtes Opernfestival in Savonlinna feiert 100. Geburtstag. Dazu wurde eine Uraufführung in Auftrag gegeben: «La Fenice». Impulse gehen aber auch von der Kokkola Oper im Westen des Landes aus. Auch dort gab es ein neues Stück: im Mittelpunkt der Politiker Kekkonen, dargestellt von der Sopranistin Anu Komsi.

Die Neuproduktion der diesjährigen Bayreuther...