Auditions, Ausschreibungen, Wettbewerbe, Workshops

ausschreibungen_____

Tanzcompagnie Konzert
Theater Bern
Call for applications for the international choreographic competition «Berner Tanzpreise» in line with «Tanzplattform Bern», April 29 to May 2, 2015. Eligibility: choreographers with professional experience
Deadline: 15 Dec.
tanzpreise@konzerttheaterbern.ch
konzerttheaterben.ch

«Int. Solo-Tanz-Theater Festival Stuttgart», 12.–15. März 2015
Competition for contemporary
choreographers and young dancers
Register online until 11 Nov.
hommage-tanja-liedtke.

de

«Tanzfonds Erbe»
Fördergelder für Choreografen,
Tanz­institutionen und Theater, die sich in künstlerischen Projekten dem Tanz des 20. Jahrhunderts widmen.
Drei Bewerbungsfristen: 15. Dez. 2014, 30. Sept. 2015, 31. Okt. 2016
tanzfonds.de

«Schweizer Tanzwettbewerb 2015»
Eingereicht werden können Stücke, die in der Saison 2013/14 oder/und in der Saison 2014/15 aufgeführt wurden oder werden.
Preissumme: jew. 30 000 CHFr.
Bewerbungsschluss: 17. Nov.
Anmeldung: bak.admin.ch

Sechs Stipendien 2015 für choreografische Projekte des Kulturfonds der Société Suisse de Auteurs (SSA) mit einer Gesamtsumme von 66 000 Franken. Teilnehmen können ChoreografInnen von freien Schweizer Tanzkompanien, die die ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von tanz? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle tanz-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von tanz

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Tanz November 2014
Rubrik: praxis, Seite 73
von

Weitere Beiträge
visible undercurrent

Meg Stuart und Sasha Waltz, Auge in Auge: Sahen wir je zuvor, dass eine ihre Chinos fallen lässt und sie der anderen hinüberwirft? Wie eine der anderen folgt beim Tausch der Slips, Shirts, Duftnoten? Haben wir je beobachtet, wie sie die Blicke eines aufgekratzten Publikums aufs nackte Fleisch aushalten? Minuten später stehen beide noch immer Front zu Front, aber...

benjamin millepied

Ein Mann im Umbruch: Benjamin Millepied schlüpft Stück für Stück in seine neue Rolle als Directeur de la danse am Pariser Opernballett, wo er den Staffelstab von Brigitte Lefèvre übernimmt, die ihn zwei Jahrzehnte trug. Ende September stellte er auf der «Biennale de la danse» in Lyon «Hearts and Heroes» vor, die bis auf Weiteres letzte Kreation für sein vor zwei...

screenings und ausstellungen

screening_________

gardenia

war 2010 das Erfolgsstück der belgischen les ballets C de la B. Mit einem transsexuellen Star, der damals noch keiner war: Vanessa van Durme. Nun, 200 Vorstellungen in 25 Ländern später, wurde aus dem Tanzabend von Alain Platel und Frank Van Laecke (tanz 10/10) ein Film – keine Bühnenadaption, sondern ein Blick ins echte Leben der sechs...