Widerstandsfähigkeit

… Meinungsmosaik

Unsere jüngsten Überlegungen zum Thema «Tanzausbildung» an der Ballettschule des Kanadischen Nationalballetts lassen sich mit einem Wort des kanadischen Philosophen Marshall McLuhan auf den Punkt bringen: «Jeder Zusammenbruch ist ein Durchbruch.

» Als die National Ballet School (NBS) inmitten des Covid-19-Shutdowns dichtmachte, fühlte sich das in den Stunden danach tatsächlich wie ein veritabler Breakdown an: Wenn wir weder Training im Studio noch Ballett auf der Bühne bieten konnten – wozu waren wir dann eigentlich überhaupt noch da? Als die erste Panik abebbte, gelangten wir zu einer optimistischeren Haltung: Wenn wir wissen, dass unser Unterricht aufstrebende Künstlerinnen und Künstler mit dem Rüstzeug ausstattet, zu aktiven Mitwirkenden an künstlerischen Schaffensprozessen, zu eloquenten Kommunikatoren in diversen Bewegungssprachen und zu Innovatoren des künftigen Tanzgeschehens zu werden, dann wissen wir auch, dass ihre Fähigkeiten nicht auf das Studio oder die Bühne begrenzt sind. Ja, wir wissen, dass gerade sie ganz besonders gut ausgerüstet sind, in Krisenzeiten ihren jeweils eigenen Durchbruch zu meistern.

Unseren Studierenden dabei zuzusehen, wie sie eine bemerkenswerte ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von tanz? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle tanz-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von tanz

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Tanz August/September 2020
Rubrik: Ausbildung, Seite 46
von Mavis Staines