Berufen: Stephan Brinkmann

Stephan Brinkmann ist neuer Leiter des legendären, 1927 von Kurt Jooss gegründeten Instituts für Zeitgenössischen Tanz an der Folkwang Universität der Künste. Der Nachfolger von Lutz Förster war wie dieser ein bekannter Interpret am Tanztheater Wuppertal. Heute ist er einer der wenigen Tanzprofessoren, die sich tatsächlich habilitiert haben, in seinem Fall 2012 zum Thema «Bewegung erinnern. Gedächtnisformen im Tanz» (tanz 3/13).

In Essen lehrt Brinkmann bereits seit 2007 – ein alter  Bekannter, jetzt in neuer Verantwortung für die Schmiede des deutschen Tanztheaters, die der 53-Jährige zuletzt offensiv gegen ihre Kritiker verteidigt hat (tanz 12/17): Folkwang-Tänzer sollen weiterhin selbstständige Künstler und nicht nur Material für Choreografen werden.

 

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von tanz? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle tanz-Artikel online lesen
  • Zugang zur tanz-App und zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von tanz

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Tanz März 2019
Rubrik: Praxis, Seite 73
von