Vollendeter Musikgenuss

Neues Akustiksystem im Congress Centrum Suhl

Rechtzeitig zum Silvesterkonzert 2018 wurde im Großen Saal des Congress Centrum Suhl (CCS) das neue Amadeus Active Acoustics System zur Optimierung der Konzertsaalakustik in Betrieb genommen. Mit einem Tastendruck wird jetzt der Klang des Saals für den jeweils vorgesehenen Veranstaltungstyp optimal eingestellt.

Das CCS gilt als die größte multifunktionale Veranstaltungsstätte Südthüringens. Es wurde Anfang der 1970er-Jahre als „Stadthalle der Freundschaft“ erbaut und Anfang der 90er zum heutigen Congress Centrum Suhl erweitert.

Der Große Saal des CCS wird für Konferenzen, Kabarett, Konzerte unterschiedlichster Musikgenres und andere Veranstaltungen genutzt. Er unterscheidet sich durch seine Größe mit einem Volumen von 34.000 m³, den 2352 Sitzplätzen und einer Szenenfläche von 320 m² von den üblichen Größenverhältnissen in Mehrspartenhäusern und vergleichbaren Veranstaltungssälen.

Durch Schallabsorptionsmaßnahmen besitzt der Saal eine „natürliche“ Nachhallzeit von 1,3 Sekunden. Er ist dadurch bestens geeignet für Sprachveranstaltungen und zum Beispiel die regelmäßig stattfindenden Fernsehshow-Produktionen. Für Kammermusik und in noch stärkerem Maße für symphonische Konzerte war ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent der Bühnentechnischen Rundschau? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle Bühnentechnische-Rundschau-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von Bühnentechnische Rundschau

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

BTR Ausgabe 2 2019
Rubrik: Thema: Licht & Ton, Seite 34
von Monika Brauer/Firmeninfo