Feuer und Wasser – alles Theater?

Automatische Löschanlagen über Bühnen

Die Angst vor Feuer im Theater ist groß. Daher sind automatische Sprühwasserlöschanlagen für Großbühnen vorgeschrieben. Wie leicht sie aber aus Versehen ausgelöst werden können und schnell ganze Bühnenanlagen fluten, zeigte sich erst im April im Theater Duisburg. Neben den materiellen Schäden kommen dann noch Kosten für Ausweichspielstätten oder entfallene Vorstellungen hinzu. Doch sind automatische Sprühwasserlöschanlagen überhaupt noch zeitgemäß und risikogerecht? 

Am 19.

Januar 2018 meldete „Die Leipziger Volkszeitung“ unter der Überschrift „Theater ahoi: Löschanlagen sorgen für Millionenschäden auf deutschen Bühnen“: „In Deutschlands Theatern brennt es nicht mehr. Das ist eine gute Nachricht. Die schlechte: Sie werden geflutet. Automatische Löschanlagen sorgen für Millionenschäden auf den Bühnen, zuletzt in Dresden und Berlin. Der Deutsche Bühnenverein ist alarmiert.“

Im „IKZ“-Magazin für Gebäude- und Energietechnik erschien im August 2018 unter der Schlagzeile „Die Vorstellung fällt ins Wasser. Fluten Sprinkleranlagen deutsche Theater?“: „Automatische Löschanlagen schützen Theater und Bühnen zuverlässig vor den Auswirkungen eines Brandes. Seit vielen Jahren ist in ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent der Bühnentechnischen Rundschau? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle Bühnentechnische-Rundschau-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von Bühnentechnische Rundschau

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

BTR Sonderband 2019
Rubrik: Thema: Technologie, Seite 96
von Erhard Arnhold