Notiert

Manuel Legris, einst Étoile der Pariser Oper und scheidender Direktor des Wiener Staatsopernballetts, übernimmt Ende des Jahres die traditionsreiche Tanzsparte an der Mailänder Scala und damit auch die nicht minder renommierte Ballettschule. Was angesichts der harschen Kritik an seiner Leitung der Wiener Ballettakademie (tanz 2/20) aufmerksam verfolgt werden wird.

Der Leiter der Staatlichen Ballettschule Berlin, Ralf Stabel, und der Künstlerische Leiter des angeschlossenen Landesjugendballetts, Gregor Seyffert, sind vorerst von ihren Posten freigestellt worden (tanz 3/20). Die zuständige Senatsverwaltung für Bildung reagierte damit auf Beschwerden aus Lehrer-, Eltern- und Schülerschaft über den Leitungsstil, pädagogische Übergriffigkeiten und das Arbeitsklima. 

Anfang 2021 wird David Hallberg, sowohl Principal des American Ballet Theatre als auch mit Bolschoi-Erfahrung versehen (tanz 7/14), an die Spitze des Australian Ballet in Melbourne treten. Mit der achtzigköpfigen Kompanie verbindet den 37-Jährigen eine langjährige Arbeitsbeziehung. 

Sasha Waltz und Johannes Öhman scheiden am 31. Juli als Intendanten des Staatsballetts Berlin aus. Interimistisch übernimmt die Vizedirektorin ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von tanz? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle tanz-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von tanz

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Tanz April 2020
Rubrik: Side Step, Seite 23
von