Fortbildungen, Auditions, Wettbewerbe 7/21

Fortbildungen

HZT Berlin
MA Choreografie (maC):
Bewerbungszeitraum: 1. Okt. – 1. Nov. Studienbeginn: Wintersemester 22/23 BA Tanz, Kontext, Choreografie
Bewerbungszeitraum: 1. Okt. – 1. Dez. Studienbeginn: Oktober 2022
www.hzt-berlin.de

Flying Steps, Berlin
«Flying Steps Diploma» (siehe S. 52) «allstyles»-Tanzausbildung 
Auditions: 10. Juli, 15. August 2021 Ausbildungsstart: Oktober 2021
Anmeldung:

www.flyingsteps.

education

HfMDK – Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt
BAtanz, Bachelor in dance
tanz@orga.hfmdk-frankfurt.de
www.hfmdk-frankfurt.info

Aus- und Fortbildungsprogramme 2021 des «ImPulsTanz – Vienna
International Dance Festival»: «danceWEB», Weiterbildung in zeitgenössischem Tanz und Performance für Nachwuchs-Tänzer*innen und -Choreograf*innen, 14. Juli – 18. August
«ImPacT», Extensive Summer Academy für Tanzstudierende und Gruppen, 15. Juli – 15. August 
www.impulstanz.com/education

International Research Lab, Zurich University of the Arts (ZHdK)
Live or online: «Futures of Liveness or Hello, Liveness. Where are you?», Research Academy Performative Practice with Philip Auslander, 21–26 August; www.zhdk.ch

Tanzwerk101, Höhere Fachschule für Zeitgenössischen ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von tanz? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle tanz-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von tanz

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Tanz Juli 2021
Rubrik: Praxis, Seite 56
von

Weitere Beiträge
Raimund Hoghe: Hören, Sehen, Tanzen

Eigentlich könne man gar nicht mehr fragen, wie es einem gehe, in diesen Zeiten, meinte Raimund Hoghe. So begann im vergangenen Oktober meine Laudatio auf den Choreografen und Tänzer, als er mit dem Deutschen Tanzpreis geehrt wurde. Er spielte nicht auf seine persönliche Situation in Zeiten der Pandemie an, die ihm zunehmend zusetzte, sondern er bezog sich auf die...

Der Bundestrainer

Marco Baaden, wenn ich als B-Boy punkten will: Was muss ich draufhaben, um in den Bundeskader zu kommen?
Erfahrung spielt sicher die größte Rolle. Man muss in der Szene tanzen, also wissen, worum es geht: um ein Battle, bei dem man in der Lage ist, sich gegenseitig zu toppen.

Die «Deutsche Breaking Meisterschaft» ist auch nur ein Battle?
Sie ist ein Battle, die...

sidestep 7/21

Die École-atelier Rudra Béjart Lausanne macht ein Jahr Pause. Der Direktor Michel Gascard und die Regisseurin Valérie Lacaze sind von der Stiftung Béjart Ballet Lausanne entlassen worden, die über Kompanie und Schule des 2007 verstorbenen Choreografen Maurice Béjart wacht. Eine Untersuchung habe gravierende Mängel von Seiten des Management-Teams zutage gefördert,...