Anschub

Das Staatsballett Berlin hat ein Mentorship-Projekt aufgelegt, das dem Nachwuchs den Weg in den Beruf besser ebnen soll. Die Redaktion hat Stimmen gesammelt

Christiane Theobald ist eigentlich schon auf Abruf. In eineinhalb Jahren wird die Interimsintendantin des Berliner Staatsballetts die Leitungsaufgaben an Christian Spuck abgeben, Choreograf und derzeit noch Direktor des Ballett Zürich. Beide kennen sich gut, schätzen sich – auch deshalb nutzt Theobald die verbleibende Zeit, um ein paar sehr entscheidende Weichen zu stellen.

Nachdem im Winter 2020 ein Fall von Rassismus in den eigenen Reihen ruchbar wurde (tanz 2/21) und schließlich vor Gericht ging, hat Theobald ein Gesprächsformat aufgelegt, das unter dem Titel «Ballet for Future? Wir müssen reden!» regelmäßig Expert*innen am runden Tisch in der Berliner Bismarckstraße versammelt, um von Repertoire über Arbeitsbedingungen und Hierarchien bis Ausbildung den Status quo auf Veränderungsnotwendigkeiten und -möglichkeiten abzuklopfen. Außerdem leistet das Staatsballett neuerdings Starthilfe in Form eines Mentorship-Programms, das, so Theobald, «die Brücke zwischen Schule und Theater, also Lehre und Praxis» bauen soll.

Individuelles Coaching
Zwei Schieflagen und die Corona-Krise brachten die Intendantin auf diese Idee: In schwerem Fahrwasser navigierte ja nicht nur ihre eigene ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von tanz? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle tanz-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von tanz

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Tanz Januar 2022
Rubrik: Praxis, Seite 50
von

Weitere Beiträge
Tanzschulen 1/22

Deutschland

Bad Soden

Ballettschule Ulrike Niederreiter
Dipl. Ballettpädag. Ballett/Jazz/Modern/Charakter/tänzerische
Früherziehung. Ausbildung bis zur Akademiereife. Ballettmärchen
An der Trinkhalle 2B, D-65812 Bad Soden/Ts., Tel. +49-6196-22849
www.ballett-badsoden.de 

Bamberg

Tanzwerkstatt
Stätte für Zeitgenössischen Tanz. Nürnberger Straße 108 k, D-96050...

Drifters

The Shed ist ein erstaunliches Konstrukt. Ein ambitioniert-innovatives Kulturzentrum mitten in den Hudson Yards von New York. Es lehnt an einem der sechs neuen gläsernen Wolkenkratzer (geplant sind 14) als Teil eines Billionen-Dollar-Entwicklungsprojekts, dem größten in der Stadt seit dem Rockefeller Center in den 1930er-Jahren. Hier, auf Manhattans Westseite,...

Termine 1/22

Deutschland
On tour «Gipfeltreffen 2022»:
 Das Bundesjugendballett und das Bundesjugendorchester feiern mit Musikern und Musikerinnen des Orchestre Français des Jeunes die europäische Freundschaft (siehe S. 58): Ludwigshafen, BASF Feierabendhaus, 12., 13. Jan.; Essen, Philharmonie, 16. Jan.; Berlin, Philharmonie, 17. Jan.; Lille, 19. Jan.; Paris, La Seine Musicale,...