Ball und Bälle

Beherrschen Tänzer die Kunst des Dribbelns weniger, die des Trippelns besser? In Wahrheit stammt der Fußball vom Ballett ab. Anlässlich des Kunst- und Kulturpro­gramms zur FIFA WM in Deutschland erinnert sich der Tanz an seinen kleinen Bruder.

Würden Sie dieser Mannschaft den Sieg zutrauen? Beherrschen die Tänzer des English National Ballet die Kunst des Dribbelns weniger, die des Trippelns besser? Christoph Bausenwein erklärt auf den nächsten Seiten, warum der Fußball vom Tanz abstammt. Der Tanz erinnert sich seines kleinen Bruders anlässlich des Kulturprogramms zur FIFA WM in Deutschland. André Heller erzählt von Ballett, Philippe Decouflé choreografiert eine Gala mit 8000 Beteiligten – und Cesc Gelabert, der Choreograf, outet sich als bekennender Fußballnarr.

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von tanz? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle tanz-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von tanz

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Tanz Januar 2006
Rubrik: Ball und Bälle, Seite 26
von

Vergriffen