Schulstunde

John Neumeier zeigt mit «Hamlet 21», dass er noch nicht fertig ist mit dem Dänenprinzen.

Es ist was faul im Staate Neumeier. Oder zumindest noch nicht zu einem befriedigenden Abschluss gelangt. Immer wieder beschäftigt sich der Intendant des Hamburg Ballett mit dem «Hamlet»-Stoff, insgesamt fünf Choreografien entstanden in 45 Jahren nach der Vorlage: «Hamlet Connotations» 1976 in New York, überarbeitet zu «Der Fall Hamlet» in Stuttgart. 1985 das historisierende, nicht auf Shakespeare, sondern auf Saxo Grammaticus basierende «Amleth» in Kopenhagen zur Musik von Michael Tippett.

1997 «Hamlet» in Hamburg, zur gleichen Musik wie in Kopenhagen, inhaltlich aber in die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts verlegt. Schließlich 2016 als Teil der Triple Bill «Shakespeare Dances».

Und jetzt «Hamlet 21», ursprünglich geplant als Weiterentwicklung der 1997er-Choreografie, während der veränderten Probenpraxis im Corona-Lockdown ergänzt um eine Rahmenhandlung, die die Arbeit freilich zu einem eigenständigen Werk macht. Eine Schulstunde: Polonius (Ivan Urban) unterrichtet Hamlet (Alexandr Trusch) und Horatio (Nicolas Gläsmann) in dänischer Geschichte, und weil Urban seinen Stoff mit der Überzeugungskraft des engagierten Pädagogen (und mit einer tänzerischen Expressivität, die den ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von tanz? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle tanz-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von tanz

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Tanz August/September 2021
Rubrik: Produktionen, Seite 15
von Falk Schreiber

Weitere Beiträge
Auditions, Wettbewerbe, Weiterbildung 8/21

Auditions
backsteinhaus produktion, Stuttgart 
is searching for two male dancers with strong contemporary physical skills for the upcoming production in 2022 Audition: 22 August in Stuttgart Deadline for application: 8 Augustaudition@nickiliszta.de

Fortbildungen
HZT Berlin

MA Choreografie (maC): Bewerbungszeitraum: 1. Okt. – 1. Nov. Studienbeginn: Wintersemester...

Schöner Bruch

Nadine Ijewere war 2019 weltweit die erste schwarze Fotografin, die ein Cover für die «Vogue» fotografieren durfte. 2019 war auch das Jahr, in dem afrikanische Modemacher international Furore machten, als ihre nur scheinbar traditionellen Schnitte und Muster als Ausdruck ihrer Identität auch bei den Modekonzernen Anerkennung fanden.

Nadine Ijewere, mit...

Quantum Ballerina

Es gibt im Netz das Video einer amerikanischen Tänzerin. Auf Spitzenschuhen tanzt sie am Meer auf einem Wellenbrecher aus grob aufgeschütteten Steinen. Die Gischt sprüht, die glatte Sohle findet auf dem nassen Granit kaum Halt. Sie tanzt auf einem schmalen Grat vor dem unermesslichen Meer und wirkt sehr verletzlich. In diese Lage, das gibt sie gerne zu, hat die...