Auditions, Ausschreibungen, Wettbewerbe, Workshops November 2017

Auditions

Choreografin Alexandra Bachzetsis sucht professionelle TänzerInnen im Alter von 20 bis 60 Jahren für ihr  Performance-Projekt 2018 – 2020
Audition: 13., 14. November, Gessnerallee Zürich
Bewerbungen:

claudia.toggweiler@alexandrabachzetsis.

com

NDT 2 Auditions
organised by Nederlands Dans Theater For dancers between the ages of 17 and 21 with complete classical ballet training
Audition: 21 January, 2018
NDT dance studios, The Hague
Application deadline: 25 November
Application: www.ndt.nl/auditions

Gauthier Dance, Theaterhaus Stuttgart
sucht Tänzerinnen und Tänzer mit sehr guter klassischer und zeitgenössischer Technik
Audition: 14. Januar 2018 (nur auf Einladung).
Lebenslauf und Foto vorab an: audition@Theaterhaus.com

The Nuremberg Ballet
is looking for male and female soloists for the season 2018/19
An excellent level in classical and contemporary technique and experience of min two years in professional dance is required.
Audition: 14 January, 2018
Send inscription with CV, dance pictures/videos and headshot until December 17, to:
ballett@staatstheater.nuernberg.de

Casting «Movimentos Akademie Tanzklasse» und «Movimentos Akademie tanzwärts» in Wolfsburg, die die «Movimentos Festwochen» ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von tanz? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle tanz-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von tanz

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Tanz November 2017
Rubrik: Praxis, Seite 72
von Red.

Weitere Beiträge
Die tänzerische Hand

Cherchez la femme! Obwohl zeitlebens unbeweibt, haben im Junggesellen-Leben von Ernst Oppler gleich zwei Frauen eine alles entscheidende Rolle gespielt: die eine eher indirekt, die andere unmittelbar, wenn auch nicht ganz so «intim», wie man aufgrund seiner Bilder vielleicht glauben könnte.

Geschlossene Vorstellung, 1909

Frau Nr. 1: Tilla Durieux. Es werden sich...

90 Jahre

Am 25. November feiert die Lola Rogge Schule in Hamburg ihr 90-jähriges ­Bestehen. Die Namensgeberin war Schülerin von Rudolf von Laban, dem Gründer der Schule «Hamburger Bewegungschöre Rudolf von Laban», damals geleitet von Albrecht Knust. Lola Rogge wird nach zweijähriger Ausbildung seine Assistentin. Bereits als 19-Jährige gründet sie am 2. September 1927 ihre...

Still dance

Es gibt ikonische Schwarz-Weiß-Fotografien, die sich unserem kollektiven Bildgedächtnis als Inbegriff für Glamour und Mode der 1940er- und 1950er-Jahre eingebrannt haben. Auf vielen dieser Fotografien ist eine schöne elegante Frau mit athletischem Körper, dunklen geschwungenen Augenbrauen und leicht ironischem Lächeln zu sehen. Fast immer scheint es, als werde sie...