Als App: Malou Airaudo

Malou Airaudo gehört zum Urgestein des Tanztheaters Wuppertal Pina Bausch. Ebenso Dominique Mercy. Die beiden Wuppertaler Ikonen tanzen als «Malou- & Dominique» noch bis zum 5. März durch 15 Bahnhöfe in NRW. Weil -Züge selten pünktlich sind, war es die Idee des Videokünstlers Kai Fobbe,- Wartende mit einer App zu beglücken. «Motionartview» (Google Play Store) lädt am Handy oder Tablet dazu ein, die beiden berühmten Senioren beim Tanz durch die Industriekultur des Ruhrgebiets zu beobachten, während man auf Züge von Bielefeld bis Wuppertal wartet.

Choreografiert und kostümiert hat die beiden ihr Ex-Kollege Mark Sieczkarek.

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von tanz? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle tanz-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von tanz

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Tanz Januar 2020
Rubrik: Side-Step, Seite 19
von