Vorbereiten auf Führungsaufgaben

Technische Hochschule Mittelhessen bietet „Strategische Live Kommunikation“

Führungskräfte sollen Veranstaltungen ganzheitlich planen, ihre Wirkung bewerten und Mitarbeiter zielorientiert führen können. Diese Kompetenzen vermittelt der neue Masterstudiengang „Strategische Live Kommunikation“ an der Technischen Hochschule Mittelhessen und baut dabei auf den bereits bestehenden Bachelorstudiengang „Eventmanagement und -technik“ auf. 

Was ist „Strategische Live Kommunikation“? Messen, Produktpräsentationen, visuelle Inszenierungen, all dies steht für Live-Kommunikation – Kommunikation, die Marken „live“ erlebbar macht.

Strategisch richtig eingesetzt, liefert sie einen wesentlichen Beitrag zum Erreichen von Unternehmenszielen. Im Masterstudiengang „Strategische Live Kommunikation“ (SLK) kann man ab April 2019 an der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) die erforderlichen Kompetenzen erwerben, um in der Veranstaltungsbranche zukünftig Führungsaufgaben zu übernehmen. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 31. Januar 2019.

Außerdem lernt man, Events als Marketingtool strategisch und zielorientiert einzusetzen. Dabei baut SLK auf den bereits bestehenden Bachelorstudiengang Eventmanagement und -technik (EMT) an der THM auf. Das Konzept von EMT beruht darauf, ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent der Bühnentechnischen Rundschau? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle Bühnentechnische-Rundschau-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von Bühnentechnische Rundschau

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

BTR Ausgabe 6 2018
Rubrik: Beruf: Bildung, Seite 92
von Presseinfo

Weitere Beiträge
In Etappen planen und bauen

Zur Eröffnung der Saison Ende August konnte das Oldenburgische Staatstheater sich termingerecht mit einem neuen Besucherfoyer und neuer Bühnentechnik im Kleinen Haus präsentieren. Dies war der vorläufige Abschluss einer Sanierung in mehreren Etappen. Für die dafür 12-wöchige Schließung des Hauses wurde eine Ersatzspielstätte im Oldenburger Hafen eingerichtet,...

Alternative zu chemischer Reinigung

Um es vorwegzunehmen: Ja, Ozon ist als Gefahrstoff eingestuft. Als starkes Oxidationsmittel kann es zu Reizungen in Atemwegen und Augen führen. Doch schon der Arzt, Alchemist und Philosoph Paracelsus (1493–1541) sagte: „Alle Ding’ sind Gift und nichts ist ohn’ Gift – allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist.“ Auch Ozon, angewendet in der richtigen...

Der ewig junge Erlebnisraum Bühne

Szenografie-Geschichte als multimediales Erlebnis: Bis zum 14. April 2019 vermittelt die Ausstellung „Vision und Tradition, 200 Jahre Nationaltheater in München“ mit Videos, Fotos und nahezu 150 Bühnenbildentwürfen einen umfassenden Eindruck dieses künstlerischen Schaffens. Die Kuratoren Claudia Blank und Jürgen Schläder bieten einen Blick in die Vergangenheit, auf...