Ausstellungen 11/19

Degas à l´opéra

Noch einmal und schon wieder Edgar Degas? Dass die Pariser Oper sich zu ihrem 350. Jubiläum mit dem Musée d´Orsay zusammengetan hat, um ausgerechnet dem Ballettmaler schlechthin eine Ausstellung zu widmen, könnte man einfallslos nennen. Aber noch nie sind so viele Gemälde, Skulpturen und Artefakte aus seinem Atelier zusammengekommen, noch nie so viele seiner Kunstwerke aus den Vereinigten Staaten an die Seine gereist – alle mit dem Ziel, die gloriose Vergangenheit des Kunsttempels im 19. Jahrhundert auferstehen zu lassen.

Degas fing vor und hinter den Kulissen unzählige Impressionen ein, porträtierte Künstler und Publikum und verewigte auf diese Weise eine ganze Epoche. Die Schau läuft bis 19. Januar, begleitet wird sie auf der 3e Scène der Pariser Oper von einem Film in satten Kontrasten, den Arnaud des Pallières -eigens für den Anlass gedreht hat – mit keinem Geringeren als Michael Lonsdale: «Degas et moi». www.operadeparis.fr; www.musee-orsay.fr 

 

Berlin, Museum für Fotografie/Helmut Newton Stiftung, www.helmut-newton-foundation.org
Ausstellung «Body Performance» mit Arbeiten u. a. von Vanessa Beecroft und Robert Mapplethorpe. Vom 30. Nov. bis zum 10. Mai 2020

 ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von tanz? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle tanz-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von tanz

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Tanz November 2019
Rubrik: Kalender, Seite 46
von

Vergriffen
Weitere Beiträge
Auditions, Wettbewerbe 11/19

Auditions

Nederlands Dans Theater 2 (NDT 2) 
Audition for dancers between the ages of 17 and 22, who have finished a complete classical ballet training. Audition: 12 January 2020 Deadline: 18 November
For more information: auditions@ndt.nl 

Tanztheater Wuppertal Pina Bausch
Auditions for experienced male and female dancers: 18–20 January 2020 (by invitation only)...

Highlights 11/19

Leipzig: Euro-Scene

Es ist die 29. Festivalausgabe, der langjährigen Kuratorin Ann-Elisabeth Wolff. «Parallelwelten» lautet das feinsinnige Motto im 30. Jahr der deutschen Einheit. Ausgestattet mit VR-Brillen bewegt sich das Publikum frei im realen Raum und interagiert mit Tänzern aus einer virtuellen Welt: Die faszinierende Parallelwelt des Schweizer Choreografen...

Raus aufs Land: Florian Lochner

Ausbildung bei Birgit Keil in Mannheim, vier Jahre bei Gauthier Dance in Stuttgart, vier Jahre bei Hubbard Street Dance in Chicago: Jetzt ist Florian Lochner wieder zu Hause und baut mitten im Hohenlohischen bei Schwäbisch Hall ein Tanzzentrum auf. «Ich finde es sehr wichtig, nicht zu vergessen, woher man kommt», sagt der 28-jährige Existenzgründer. Was er selbst...