Auditions, Ausschreibungen, Wettbewerbe, Workshops

ausschreibungen_____

Tanzcompagnie Konzert
Theater Bern
Call for applications for the international choreographic competition «Berner Tanzpreise» in line with «Tanzplattform Bern», April 29 to May 2, 2015. Eligibility: choreographers with professional experience
Deadline: 15 Dec.
tanzpreise@konzerttheaterbern.ch
konzerttheaterben.ch

«Int. Solo-Tanz-Theater Festival Stuttgart», 12.–15. März 2015
Competition for contemporary
choreographers and young dancers
Register online until 11 Nov.
hommage-tanja-liedtke.

de

«Tanzfonds Erbe»
Fördergelder für Choreografen,
Tanz­institutionen und Theater, die sich in künstlerischen Projekten dem Tanz des 20. Jahrhunderts widmen.
Drei Bewerbungsfristen: 15. Dez. 2014, 30. Sept. 2015, 31. Okt. 2016
tanzfonds.de

«Schweizer Tanzwettbewerb 2015»
Eingereicht werden können Stücke, die in der Saison 2013/14 oder/und in der Saison 2014/15 aufgeführt wurden oder werden.
Preissumme: jew. 30 000 CHFr.
Bewerbungsschluss: 17. Nov.
Anmeldung: bak.admin.ch

Sechs Stipendien 2015 für choreografische Projekte des Kulturfonds der Société Suisse de Auteurs (SSA) mit einer Gesamtsumme von 66 000 Franken. Teilnehmen können ChoreografInnen von freien Schweizer Tanzkompanien, die die ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von tanz? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle tanz-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von tanz

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Tanz November 2014
Rubrik: praxis, Seite 73
von

Weitere Beiträge
paris: Maguy Marin: «BiT»

Maguy Marins neues Stück widmet sich dem Rhythmus – vielleicht, weil sie in letzter Zeit zweimal umgezogen ist mit ihrer Kompanie: von Lyon nach Toulouse und retour. Da muss ein Rhythmus erst wieder gefunden werden, auch bei Marin, die eigentlich Langsamkeit zum politischen Statement erhoben hat.

Ihr «BiT» wird auf Französisch wie «Beat» ausgesprochen. Auf,...

highlights

paris_________

an american in paris

Für viele Musical-Maniacs ist es der Film aller Filme, getragen vom Charmeur aller Charmeure, der hier übers Pflaster der französischen Hauptstadt tänzelt: Vincente Minellis «An American in Paris» – alias Gene Kelly. 1951 knackte die Liebesgeschichte zwischen dem Maler und dem Inbegriff der hübschen Pariserin, von Ex-Tänzerin...

luzern: Fernando Melo: «Don Juan»

Don Juan kann nicht anders. Wo immer er steht und geht, wird er befingert und befummelt – warum sollte er da nicht mal zugreifen? Samuel Déniz Falcón tut dies in Fernando Melos Luzerner «Don Juan» ein paarmal, obwohl er weniger Draufgänger als Drauf-Gestoßener ist. Verführen, ja, das will er und das kann er. Die eigentliche Sache dagegen scheint ihn nur vage zu...