Mythen und Weltpolitik als Roadmovie

„GLUT. Siegfried von Arabien“ inszeniert auf den Nibelungenfestspielen

Seit 2002 werden vor dem Wormser Dom die Nibelungen-Festspiele inszeniert. In diesem Sommer reiste das Ensemble in der Uraufführung von „GLUT. Siegfried in Arabien“ nach Persien – im Zug und über Wüstensand. Das Stück des Autors Albert Ostermaier verband historische Ereignisse aus dem Jahr 1915 mit dem Nibelungen-Stoff. Bühnenbildnerin Irina Schicketanz und Lichtgestalter Kevin Sock waren in diesem Jahr wieder dabei und gaben Auskunft über ihre Arbeit bei dieser Produktion.

Nibelungen-Festspielzeit in Worms: Vom 4.

bis zum 20. August verwandelten sich zum 16. Mal Domplatz und -fassade in eine Bühne. Für die Produktion von „GLUT. Siegfried in Arabien“ traf sich auch in diesem Jahr ein eingespieltes künstlerisches Team um Nuran David Calis. Dessen zweite Regiearbeit für die Festspiele ließ Schauspiel und Musiktheater verschmelzen: Neben dem Schauspielensemble waren eine Sopranistin, ein Tenor und sieben weitere Musiker dabei.

Der Regisseur hat schon häufig mit Bühnenbildnerin Irina Schicketanz gearbeitet, vor allem im Sprechtheater. Sie und Kevin Sock kennen sich noch aus ihrer beider Tätigkeit (er als Leiter der Beleuchtungsabteilung) am Staatstheater Stuttgart und von weiteren ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent der Bühnentechnischen Rundschau? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle Bühnentechnische-Rundschau-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von Bühnentechnische Rundschau

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

BTR Ausgabe 5 2017
Rubrik: Thema: Festivals, Seite 38
von Iris Abel

Vergriffen
Weitere Beiträge
Bildungseinrichtungen 5/2017

Termine

Messen

Paris
21. JTSE
Internationale Bühnentechnische Ausstellung und Fachtagung
www.jtse.fr/en/home
21.–22.11.17

Dortmund
BEST OF EVENTS INTERNATIONAL
Internationale Fachmesse für
Erlebnismarketing
www.boe-messe.de
10.–11.01.18

Amsterdam
Integrated Systems Europe
Fachmesse für audiovisuelle und elektronische Integration
www.iseurope.org
06.–09.02.18

Düsseldorf
make...

Produkte und Firmen 5/2017

01. Arien und Szenen der Opern-Literatur

Die aufwendige Klassikproduktion „Schloss in Flammen“ im Ehrenhof der Mannheimer Residenz wurde 2017 komplett auf einer dLive C Class C3500 von Allen & Heath gemischt und von der Firma Auditiv aus Kassel bereit- gestellt. „Eine der großen Herausforderungen der Produktion ist, dass wir mit dem Orchester nur die Generalprobe...

Die Theaterlatte – was sie kann und darf

Die verleimte Theaterlatte ist ein beliebtes Produkt, das sowohl im Theater als auch in der Veranstaltungstechnik vielseitig eingesetzt wird. Es stellt sich aber die Frage, ob es Grenzen für den Einsatz dieses Werkstoffs gibt und wo diese liegen. In seiner Bachelorarbeit mit dem Titel „Festigkeitsanalyse von verleimten Theaterlatten“ hat der Autor...