«München tickt anders»

In der fünften und letzten Spielzeit von Matthias Lilienthal wurden die Münchner Kammerspiele zum zweiten Mal unter seiner Leitung Theater des Jahres – zur neuen Spielzeit übernimmt Barbara Mundel die Leitung des Hauses, das traditionell für Avantgarde steht

Zoom-Meeting mit Barbara Mundel und Matthias Lilienthal. Beide sitzen in den Münchner Kammerspielen, aber in verschiedenen Räumen.

Theater heute Wir sind überrascht, Sie vereinzelt zu sehen – Abstand hin oder her. Sie haben schließlich schon mal an der Volksbühne ein Büro miteinander geteilt?

Matthias Lilienthal Zweimal. In Berlin und vorher in Basel.

Barbara Mundel Da war das Büro winzig, wie das typische Kinderzimmer einer Durchschnittswohnung.

Neun Quadratmeter vielleicht, oder, Matthias?

Lilienthal Ich hätte eher sechs gesagt. Aber es war immer das Büro, wo sich alle getroffen haben.

Mundel Ja, weil’s so mittendrin lag, ne?

Lilienthal Nee, weil wir so interessant waren!

Mundel Das ist der Unterschied zwischen Dir und mir!

TH Was die Quadratmeter angeht, haben Sie sich entschieden verbessert. Matthias Lilienthal, die Münchner Kammerspiele sind zum zweiten Mal unter Ihrer Leitung zum Theater des Jahres gewählt worden, herzlichen Glückwunsch. Vor drei Jahren, nach dem eher holprigen Start dort, hätte sich das wahrscheinlich niemand träumen lassen. Die erste Hälfte dieser für Sie letzten Spielzeit jedenfalls war, bevor dank Corona nichts mehr passierte, ziemlich triumphal. Die ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von Theater heute? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle Theater-heute-Artikel online lesen
  • Zugang zur Theater-heute-App und zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von Theater heute

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Theater heute Jahrbuch 2020
Rubrik: Höhepunkte des Jahres, Seite 72
von

Weitere Beiträge
Impressum 2020/21

Die Theaterzeitschrift im 60. Jahrgang
Gegründet von Erhard Friedrich und Henning Rischbieter


Impressum 


Theater heute 

Die Theaterzeitschrift im 60. Jahrgang


Gegründet von 

Erhard Friedrich und Henning Rischbieter


Herausgeber

Der Theaterverlag – Friedrich Berlin


Redaktion

Eva Behrendt

Franz Wille (V.i.S.d.P.)


Redaktionsbüro

Martin Kraemer


Gestaltung

Christi...

Der Himmel draußen und unsere Würde unter ihm

1759 ist ein bedeutendes Jahr in der englischen Geschichte. In der Mitte des Siebenjährigen Krieges (1756–1763), eines globalen Konflikts, den man als einen ersten Weltkrieg bezeichnen könnte, verlor Frankreich in den Seeschlachten bei Lagos und in der Bucht von Quiberon den Kampf um die Vormacht auf den Meeren an England, gleichzeitig mussten sie Québec aufgeben,...

Is the party over?

Wie oft ist das schon gedacht und gesagt worden, dass wir an einem Wendepunkt stehen, dass es so nicht weitergehen wird oder weitergehen kann. Und wie oft ist es dann anders gekommen. Als Nancy Pelosi auf dem Höhepunkt der letzten Finanzkrise den Bankern und der gesamten Welt verkündete, dass die Party der gigantischen Gewinnspiele der Finanzindustrie nun endgültig...