Notizen

Uraufführung zu verschenken!

Ende des Jahres drängen sich wieder die Einsendeschlüsse der Stückemärkte, Förderpreise und Autorenpfleger. Dramatiker brauchen jetzt einen guten Kopierer. Für den Stückemarkt 2007 des Berliner Theatertreffens sind wieder Dramatiker(innen) aus ganz Europa eingeladen, ihre neuen, noch nicht aufgeführten Texte einzusenden an: Berliner Festspiele, Yvonne Büdenhölzer, Schaperstraße 24, 10719 Berlin. Einsende-schluss ist der 15.

Dezember, fünf jurierte Stücke werden dann in Szenischen Lesungen präsentiert, als Trostpreis winkt die Teilnahme am Dramatiker-Workshop mit John von Düffel.

… Das Hamburger Thalia Theater fragt «junge» Autor(inn)en «unter 40 Jahren»: «Was hält die Gesellschaft zusammen?», und bittet um ebenfalls noch nicht uraufgeführte Texte für die Autorentheatertage vom 1. bis 16. Juni. Gesucht werden Stücke, die «mit einer kritischen Aufmerksamkeit den Veränderungen und Verwerfungen der Gesellschaft im Großen wie im Kleinen nachspüren». 

Also von kleineren Fahrbahnunebenheiten bis zu den richtigen Schlaglöchern: bitte festhalten. Einsendeschluss ist der 31. Januar 2007 im Thalia Theater, Stichwort Autorentheatertage, Alstertor, 20095 Hamburg.

… ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von Theater heute? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle Theater-heute-Artikel online lesen
  • Zugang zur Theater-heute-App und zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von Theater heute

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Theater heute Dezember 2006
Rubrik: Magazin, Seite 71
von

Vergriffen