Wunsch und Wunder

© henschel SCHAUSPIEL Theaterverlag Berlin GmbH 2015

KINDERWUNSCHPRAXIS

PRAXISWUNSCH

Die gesamte Praxis scheint nur aus Nebenzimmern zu bestehen, von jedem Zimmer aus führt eine Tür in ein Nebenzimmer, von dem aus eine Tür in ein Nebenzimmer, von dem aus eine Tür in ein Nebenzimmer.

DAS PRAXIS-TEAM

Dr. med. Bernd Flause (62)
Pionier der Reproduktionsmedizin in Deutschland, Gründer der ersten Wunschpraxis, später der ersten Samenbank, in der Spendersamen tiefgefroren aufbewahrt werden. Hat in den letzten dreißig Jahren mehr als 70.

000 Kinder durch künstliche Befruchtung gezeugt, in den Gründungsjahren seiner Praxis, als man noch mit frischem Sperma von anonymen Spendern gearbeitet hat, oft auch (aus praktischen Gründen) mit Eigensperma inseminiert, jetzt hat er Angst, die Spenderkinder, die vermehrt um ihr Recht auf Kenntnis der eigenen Herkunft kämpfen, forderten auch von ihm die Unterlagen über ihre genetischen Väter ein.

Dr. med. Betty Bauer (38)
Ärztin und Mitgesellschafterin der Kinderwunschpraxis Praxiswunsch. Dissertation über limbisches System, in diesem Bereich auch ihre momentanen Forschungen über die (vernachlässigte) Rolle des Geruchssinns in der Reproduktionsmedizin. Im Moment ohne Partner, aber mit hörbar tickender ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von Theater heute? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle Theater-heute-Artikel online lesen
  • Zugang zur Theater-heute-App und zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von Theater heute

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Theater heute März 2015
Rubrik: Das Stück, Seite 99
von Felicia Zeller