Workshops, Auditions, Ausschreibungen

ausschreibungen_____

Gastspielförderung «nationales performance netz»: Antragsfristen 2014 für Tanz: 31. Januar (1. Vergabe) und 15. April (2. Vergabe)
jointadventures.net/nationales-performance-netz

Die erste «Research Academy for Dance and Choreography» vom 23. April bis 3.

Mai 2014 an der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK): Unter der Leitung von Diego Gil, Peter Stamer und Doris Uhlich sowie in Workshop-Sessions mit Akram Khan und Sharon Eyal werden 15 ChoreografInnen, TänzerInnen und TheoretikerInnen eingeladen, über die Frage nachzudenken, was Zeitgenossenschaft im Allgemeinen und zeitgenössischen Tanz im Speziellen ausmacht. Informationen unter www.zhdk.ch

«choreography28», International Competition for Choreographers Hanover, 21, 22 June 2014
Deadline: 25 April 2014
Information and application forms
ballettgesellschaft.de

Das Choreographische Centrum Heidelberg vergibt Residenzen mit Produktionskostenzuschuss. Bewerbungsschluss für die Residenzen von Januar bis Juni 2014 ist der 31. Dez. 2013 für die Residenzen von Juli bis Dezember 2014 der 2. Febr. 2014
Kontaktadresse und Bewerbung an Choreographisches Centrum Heidelberg, Geschäftsführung / Bernhard Fauser, Hebelstr. 9, 69115 ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von tanz? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle tanz-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von tanz

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Tanz Dezember 2013
Rubrik: praxis, Seite 73
von

Weitere Beiträge
finale mit tiepolo

Auf dieser Treppe standen die beiden Männer, Seite an Seite vielleicht, den Kopf in den Nacken gelegt, und schauten hinauf in den von Künstlerhand bestirnten Himmel. Nicht irgendwer hat diesen allegorischen Kosmos bestückt, sondern ein Titan des Spätbarock, dessen Handschrift ihnen zweifellos vertraut war. Sie müssen Giovanni Battista Tiepolos Gemälden schon in...

leipzig: Stephanie Thiersch: «Corps Étrangers»

Ein Huhn kommt am Seil vorbeigeflogen, mit einem roten Schnabel im Gesicht und listig-gelben Augen. Ein Hase hoppelt heran, weiße Ohren auf dem Kopf und einen Wulst im Mund, der sich entrollt und als lange Zunge zu Boden hängt. Ein Löwe stolziert, eine Maus kreuzt seinen Weg – und entkommt. Tolle Tiere bewohnen die Bühne in Stephanie Thierschs neuem Stück «Corps...

highlights

monte carlo_________

casse-noisette compagnie

Mit den 40 Amtsjahren von John Neumeier kann Jean-Christophe Maillot noch nicht konkurrieren, aber seine Bilanz nach 20-jähriger Tätigkeit als Chorégraphe-Directeur der Ballets de Monte Carlo ist dennoch beachtlich. Deshalb feiert der ehemalige Neumeier-Solist das Jubiläum auch nicht allein mit dem Demo-Abend seiner...