The teacher: Iñaki Azpillaga

The Teacher: Inaki Azpillaga, Ausschreibungen, Workshop-Festivals, Bücher, Auditions, Methode Bartenieff, 6. Internationaler Ballettwettbewerb

Tanz - Logo

Iñaki Azpillaga unterrichtet Tanzkompanien wie Ultima Vez, die Needcompany und Charleroi/Danses und ist Gastdozent bei zahlreichen Tanzfestivals in ganz Europa. Er studierte Baskischen Volkstanz, Ballett, Jazz, Modern und Contemporary Dance und tanzte u. a. mit Mathilde Monnier, Ultima Vez, Bocanada Danza und der National Ballet Company of Spain. Seit vielen Jahren ist er choreografischer Assistent von Wim Vandekeybus und war an der Kreation zahlreicher Stücke beteiligt.



Was unterrichtest Du?                                                                                                Das kommt darauf an. Wenn ich bei einer Kompanie tägliche Klassen unterrichte, bereiten wir den Körper für die Arbeit vor, das läuft immer nach einem fertigen Schema ab. In meinen Workshops nehme ich mir die Freiheit, jedes Mal etwas anderes zu machen. Ich suche mir ein Thema, schaue mir auch die Teilnehmer an – ihre Vorerfahrung, ihre Erwartungen – und dann entwickle ich passende Übungen für die Muskulatur, Ausdauer, den theatralischen Ausdruck.

Themen wie …?                                                                                               «Peripherie» zum Beispiel oder «horizontal ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von tanz? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle tanz-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von tanz

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Tanz August/September 2009
Rubrik: Praxis, Seite 102
von Katja Werner

Vergriffen
Weitere Beiträge
Sarah Neef

Sarah Neef stellt sich die meisten Fragen selbst. Warum muss eine 27-Jährige jetzt schon eine Autobiografie schreiben? Ist die Tänzerin nicht zu jung dafür? Hat das «Wunderkind», das sie ihrer Meinung nach nie gewesen ist, nicht noch was vor sich? Vor allem hat Sarah Neef schon einiges hinter sich. 1981 in Böblingen bei Stuttgart geboren, verliert sie aufgrund...

Hinter den Kulissen

Äußerst peinlich, wenn ein Redakteur noch knapp vor Redaktionsschluss Gerüchten glaubt. Hugo de Greef, Leiter des Kulturzentrums für Musik in Brüssel, Flagey, lebt. Anders als im Editorial behauptet, ist der große Förderer von Anne Teresa De Keersmaeker bei bester Gesundheit und lässt die Verbreiter des Gerüchtes herzlich grüßen. Was die Zerknirschtheit des...

Rafael Bonachela: «The Land of Yes and the Land of no»

Ja, er ist es, der Kylie Minogue und Tina Turner zum Tanzen brachte. Dass ein Choreograf den Ausflug in die Pop-Etage des Tanzes auch gut für eine ernsthaftere Annäherung gebrauchen kann, sah man dem katalanischen Choreografen Rafael Bonachela bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen etwas zu mühelos an. Immerhin dort zeigte das in London beheimatete Ensemble seine...