Stipendiaten fürs danceWEb

danceWEB Stipendium

Ganz ohne kann das danceWEB nicht sein: Martin Nachbar, Antje Pfundtner und Angela Schubot von der  Gruppe Two Fish gehörten zu den danceWEB-Stipendiaten, die, von ballet-tanz unterstützt, von einem «einzigartigen Projekt» profitiert haben, das jungen professionellen Tänzern «in einer Atmosphäre kreativer Energie die Möglichkeit des produktiven Austauschs bietet».  Antje Pfundtner wollte nach eigener Aussage ihre «Gier» nach künstlerischem Austausch stillen.

Martin Nachbar erfuhr durch eine Anzeige in unserer Zeitschrift von danceWEB, und weil  gerade sein Engagement bei Les Ballets C. de la B. ausgelaufen und «Lernen immer eine gute Möglichkeit ist, zum nächsten Schritt zu gelangen», hat sich Nachbar beworben – mit Erfolg, wie man weiß. Warum das so ist, kann man im dance­WEB-Jahrbuch lesen. «Kurz gefasst», so Nachbar, «hat mir das Programm gezeigt, wie ich ernsthaft und spielerisch zugleich ein Ziel verfolgen kann – körperlich und/oder intellektuell». Antje Pfundtner urteilt: «Das danceWEB ist wohl eine der intensivsten Austauschmöglichkeiten für junge Tänzer und Choreografen, die ich kennen gelernt habe – ein großer Pool, in den man für eine Zeit reinspringen darf und viel ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von tanz? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle tanz-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von tanz

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Tanz Januar 2005
Rubrik: Service, Seite 74
von

Vergriffen