Rhythm is it!

Die DVD des Erfolgsfilms lässt noch auf sich warten. Aber wenigstens ist der Soundtrack von «Rhythm Is It! You Can Change Your Life In A Dance Class», wie die Doku von Thomas Grobe und Enrique Sánchez Lansch komplett heißt, schon zu haben – und noch viel mehr. Denn Simon Rattle hat Stra­winskys «Sacre», der im Film nur in Ansätzen zu hören ist, für die CD komplett ein­gespielt. Und seine launige An­sprache ans Orchester gibt’s obendrein.

Nicht zu vergessen: «Versteck dich nicht!», ein Rap-Song der Berliner Under­ground-Stars Wickeds, der mitt­lerweile zum Titel-Hit geworden ist.

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von tanz? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle tanz-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von tanz

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Tanz Juni 2005
Rubrik: Magazin, Seite 15
von Hartmut Regitz

Vergriffen