impressum

Tanz - Logo

tanz__Zeitschrift für Ballett, Tanz und Performance
__Herausgeber
Friedrich Berlin Verlag
__Redaktion  
Hartmut Regitz, Arnd Wesemann
Mitarbeit: Dorion Weickmann,
Sofie Goblirsch, Marc Staudacher,
Franziska Buhre
Knesebeckstraße 59-61, D–10719 Berlin
redaktion@tanz-zeitschrift.de
www.tanz-zeitschrift.

de
Tel +49-(0)30-254495-20, Fax -24
__Grafik & Bildredaktion
Marina Dafova
__Anzeigen / Advertising
Andrea Müller, anzeigen@tanz-zeitschrift.de
Tel +49-(0)30-254495-21
__Verlag
Friedrich Berlin Verlagsgesellschaft mbH, Verleger und Geschäftsführer
Michael Merschmeier (V.i.S.d.P.)
Knesebeckstraße 59-61, D-10719 Berlin www.kultiversum.de
__Marketing
Elena Fichtner, Adresse wie Verlag
fichtner@friedrichberlin.de
Tel +49-(0)30-254495-73
__Abonnement & Vertrieb  
Friedrich Verlag GmbH, Im Brande 17
D–30926 Seelze, Tel +49-(0)511-40004-152
__Druck
BWH GmbH, ­Hannover
__Erscheinungsweise
Monatlich mit einem Doppelheft im August und dem Jahrbuch im September
__Preise
Einzelheft € 9,90; Doppelheft € 16; Jahrbuch € 24,80
__Abonnement für ein Jahr (inkl. Versand-kosten) Deutschland € 129, Europa € 145. Schüler und Studenten zahlen gegen
Einreichung der Studienbescheinigung
(inkl. Versandkosten) Deutschlands € ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von tanz? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle tanz-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von tanz

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Tanz Januar 2013
Rubrik: service, Seite 79
von

Weitere Beiträge
highlights

on tour_________

australian dance theatre

In Europa reißen sich die Spielstätten um seine Gastspiele, daheim aber  bezahlt das Australian Dance Theatre für Auftritte selbst und trägt alle finanziellen Risiken. Vor zwei Jahren wurde der Leiter der Kompanie, Garry Stewart, in das Nachschlagewerk der «Fifty Contemporary Choreographers» aufgenommen. Dass er diese Ehre...

Nur im Netz

Bremen: «The House that never Walked» von Opiyo Okach, Helge Letonja

Hannover: «Versuchungen» von Felix Landerer, Commedia Futura

Gent: «X-on» von Ivo Dimchev

Italien: «Cinderella» von Giorgio Madia

wer

nicht auf Schlittschuh-Pirouetten und Skizirkus steht, hat im Januar schlechte Karten: klirrende Kälte draußen, Post-Neujahrs-Depression drinnen – und sämtliche «Nussknacker»- Tröstungen aufgezehrt. Aber diese Nächte! Sternenklar wölbt sich der Himmel und schaut auf uns Menschenzwerglein herab, gerade so, wie es Arnold Schönbergs «Verklärte Nacht» besingt. Philippe...