highlights

berlin_________

foreign affairs

Da hat Festivalleiter Matthias von Hartz einen Coup gelandet: Mit der Deutschlandpremiere von Hofesh Shechters grandiosem «Sun» (tanz 12/13) bestückt er seine Berliner «Foreign Affairs». Ansonsten setzt Hartz vor allem auf einen Namen, hinter den sich alle anderen einreihen müssen: Boris Charmatz steht im Fokus und wird am Sowjetischen Ehrenmal im Treptower Park «20 Dancers for the XX Century» starten lassen (Foto).

Das bereits im New Yorker MoMA gezeigte Format schlägt einen Bogen von Meyerholds Biomechanik über Volkstanz und Vogueing bis zum zeitgenössischen Tanz. Wer dann noch nicht ausreichend charmatzisiert ist, der kann sich bei «Levée des conflits» oder «Aatt enen tionon» einen Nachschlag holen.

Vom 26. Juni bis zum 13. Juli, das gesamte Programm auf S. 38, 39

berlinerfestspiele.de

 

berlin, münchen_________ 

triadisches ballett

Selten wurde ein Todestag so freudig begangen. Das Werk des 1943 gestorbenen Bauhauskünstlers Oskar Schlemmer ist seit 2014 wieder aufführbar. Das Bayerische Staatsballett II in München und die Akademie der Künste in Berlin zeigen das berühmte «Triadische Ballett» in einer von Schlemmers Erben erst legitimierten, ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von tanz? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle tanz-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von tanz

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Tanz Juni 2014
Rubrik: kalender und kritik, Seite 36
von

Weitere Beiträge
medien

brug schaut dvd_________

tanzt!

Hier ist einiges sehr möchtegern: Dortmunds großes U will aussehen wie die Freiheitsstatute, die kümmerlichen Hochhäuser wie die New Yorker Skyline, und die Fußgängerzone soll dem Times Square gleichen. Tun sie natürlich nicht. Und das Dortmunder Theater kann auch keineswegs mit den MGM-Studios konkurrieren, wo einst die...

weltbürger

Man darf sich den 30. Längengrad derzeit wie eine imaginäre Grenze vorstellen. Er verläuft schnurgerade von Norden an Sankt Petersburg und Kiew vorbei in Richtung der Hafenstadt Odessa am Schwarzen Meer. Diese Linie fällt einen Schlagbaum quer durch Europa. Östlich von ihm wird russisch gesprochen, russisch gedacht, russisch regiert und russisch getanzt. Es ist...

Workshops, Auditions, Ausschreibungen

ausschreibungen_____

«POOL 14 – Open Call» Internationale TanzFilmPlattform Berlin, 11.–14. September
Open Call/Deadline: 4. Juli
pool-festival.de

«contact energy 14», Contest for Contemporary Dance, Erfurt
Wettbewerbstermin: 24. Oktober
Deadline: 21. Juli
festival.tanztheater-erfurt.de

Programm «tanz + theater machen stark» für 2014
Ausschreibungsfrist: 15. September
bue...