Hannover: «Wahlverwandtschaften»

Jörg Mannes: «Wahlverwandtschaften»

Beziehungsprobleme waren von Anfang an eins der wichtigen Themen Goethes, und nicht alle lösen sich auf so «natürliche» Weise wie in der Urfassung seiner «Stella». In den «Wahlverwandtschaften», seinem wichtigsten Roman, ist die Liebe überkreuz allenfalls in Form eines eingeschobenen Märchens vorstellbar. In Wirklichkeit aber ist ein solches Gefühlsexperiment (das an Mozarts «Così» denken lässt) nicht zuletzt aus moralischen Gründen zum Scheitern verurteilt. Dabei stimmt die Chemie zwischen den vier Protagonisten.

Doch ein Naturgesetz lässt sich eben nicht so ohne Weiteres auf die Menschheit anwenden – und deshalb lässt es der dichtende Wissenschaftler bei dem Versuch bewenden, der für zwei der Beteiligten tödlich endet, von einem ertrunkenen Kind ganz zu schweigen. Jörg Mannes ist nicht der Erste, der sich Goethes Geschichte erinnert.

Tom Schilling hat schon vor Jahren an der Komischen Oper im damaligen Ostberlin ein durchaus erfolgreiches Ballett gleichen Namens choreografiert, das zuletzt noch in Dresden an der Semperoper erfolgreich war: ein erlesenes Solisten-Quartett, sich zugetan in Liebe und Leidenschaft, Verwirrung und Verzweiflung. Ein solches steht Jörg Mannes mit Cássia ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von tanz? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle tanz-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von tanz

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Tanz März 2014
Rubrik: kalender und kritik, Seite 36
von Hartmut Regitz

Vergriffen
Weitere Beiträge
Tanztermine in Deutschland und Europa

_____deutschland

On tour

«Dance Dialogues Africa», Festival Tour Germany 2014 (siehe Highlights): Düsseldorf, tanzhaus nrw, 21. März – 5. April; Dresden, Hellerau, 21.–29. März; Münster, Theater im Pumpenhaus, 22. März – 12. April; Bielefeld, Dansart Theater, 29. März – 2. April; Hamburg, Kampnagel, 2.–12. April
dance-dialogues-africa.org

Hubbard Street 2, das...

Screening

screening_________
polka dot

wird zur Fernsehshow. Ausgerechnet. Im Fernsehen müssen künstliche Schauspieler immer so tun, als seien sie sozial veranlagte, natürliche Menschen. In Wahrheit sind sie Marionetten des Gefühls, die der Berliner Tanzrevolutionär der 1990er-Jahre, Jo Fabian, in «Second Life» für sich entdeckte – das war damals die angesagte...

Tanzschulen

deutschland

Bad Soden
Ballettschule Ulrike Niederreiter
Dipl. Ballettpädag. Ballett/Jazz/Modern/Charakter/tänzerische Früherziehung. Ausbildung bis zur Akademiereife. Ballettmärchen.
An der Trinkhalle 2B, D-65812 Bad Soden/Ts., Tel. +49-6196-228 49
www.ballett-badsoden.de


Bamberg
Tanzwerkstatt
Stätte für Zeitgenössischen Tanz. Nürnberger Straße 108 k, D-96050 Bamberg
Te...