Forgotten Memories

Wir erzählen uns unsere Erinnerungen. Aber tanzen wir sie auch? Warum wissen wir von der Geschichte des Tanzes erst, seit sich die Wissenschaft für den Körper interessiert? Warum glauben wir trotzdem noch, das Fleisch sei schwach?

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von tanz? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle tanz-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von tanz

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Tanz August/September 2005
Rubrik: Forgotten Memories, Seite 26
von

Vergriffen
Weitere Beiträge
Das Ballet Gulbenkian gibt es nicht mehr

Lisboa. Am 5. Juli 2005 ist das Ballet Gulbenkian unter der künstlerischen Leitung von Paulo Ribeiro aufgelöst worden. Mit augenblicklicher Wirkung. Ohne Ankündigung. Natürlich, zuvor gab es Gespräche, das weltweit tourende Ballet Gulbenkian aus der privaten Stiftung in Staatshände zu übertragen. Aber der Staat wollte es nicht. Nun, nach genau vierzig Jahren...

Hugging 5000 in 15 hours

Donna Uchizono is an intelligent choreographer who can create intoxicatingly beautiful dances, but whose conceptual underpinnings sometime overwhelm her deliberate, often introverted movement. “Approaching Green,” a premiere performed at New York’s Danspace Project, was packed with so many ideas and production elements that the dancing wound up playing a supporting...

Dance in New York

Wen die Sehnsucht drängt, eine Tänzerausbildung in New York zu absolvieren, kann nun reinschauen in die berühmten Studios von Merce Cunningham, Jennifer Muller, Trisha Brown und Martha Graham. Die Ostberliner Tänzerin Yana Schnitzler wusste 1996 auch nicht, wo anfangen, bei wem sich einschreiben. Und realisierte nun eine dreiteilige DVD, die sehr einfach...