Der direkte Weg zu tanz – Vorschau auf kommende Ausgaben

  im februar: dance crazy______  
Hollywood, die 1940er-Jahre. An der Westküste blüht die Filmindustrie, an der Ostküste boomt der Broadway. Musicalfilme hier, Tanzentertainment dort – und Gentleman Fred Astaire steppte immer vorneweg. Aber wer kennt noch Hermes Pan, seinen Choreografen? Und wie haben die beiden und ihre Kollegen es geschafft, den Tanz derart salonfähig zu machen? Gene Kelly gelang es 1956 sogar, mit «Invitation to the Dance» die Vorherrschaft des gesprochenen Wortes auf der Leinwand durch reine Bewegungskunst abzulösen.

Steckt in dieser Geschichte auch ein Lehrstück für heute?

  im märz: nanine linning_____
weckt in Heidelberg die Tanzsparte auf, die seit 2004 eine unglückliche Fernbeziehung mit Freiburg unterhalten hat. Der neue Intendant Holger Schultze brachte aus Osnabrück die Holländerin mit. «Zero» heißt die erste Premiere der bekennenden «Tanzunternehmerin». Als Nächstes will die Dance Company Nanine Linning/Theater Heidelberg gemeinsam mit der alteingesessenen freien Kompanie Unterwegs-Theater ein Tanzproduktionszentrum eröffnen und alle  zwei Jahre ein Tanzfestival am Neckar ausrichten.

 

______ der direkte weg zu tanz

Für alle, die Artikel kommentieren ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von tanz? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle tanz-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von tanz

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Tanz Januar 2013
Rubrik: service, Seite 80
von

Weitere Beiträge
kalender

­­_____deutschland

On tour
Das Russische Staatsballett unter der künstlerischen Leitung von Wjatscheslaw Gordejew gastiert mit «Der Nussknacker»: Niedernhausen, Rhein-Main-Theater, 4. Jan.; München,  Philharmonie, 12. Jan.; Augsburg, Kongress am Park, 23. Jan. und
mit «Schwanensee»: Rostock, Stadthalle, 1. Jan.; Halle a. d. Saale,  G. F. Händelhalle, 2. Jan.;
Chemnit...

medien

brug schaut dvd_________
dornröschen

Schon beim Studium des Besetzungszettels für das neue, goldstrotzende «Dornröschen», das kurz nach der Eröffnung des renovierten, sehr goldstrotzenden Bolschoi-Theater Premiere hatte und weltweit in die Kinos übertragen wurde, fällt auf: Neben dem Bolschoi-Star Svetlana Zakharova als Aurora steht da als Prinz – David Hallberg,...

abgang: trisha brown

Ohne viel Aufhebens hat die Grande Dame des postmodernen Tanzes ihren Rückzug verkündet. Trisha Brown, eine der einflussreichsten Choreografinnen des 20. Jahrhunderts, schließt ihr rund 100 Stücke umfassendes Werkverzeichnis. Eine Sprecherin der Trisha Brown Dance Company erklärte in New York, dass die 76-Jährige gesundheitlich zu angeschlagen sei, um weiter zu...