Ausstellungen 10/18

«Mensch! Skulptur»

Ein unkonventioneller Ausstellungsort ist das soeben wiedereröffnete, modernisierte «Kunstforum Ingelheim – Altes Rathaus» (Foto: Harald Richter). Ebenso unkonventionell ist das Konzept der Schau, die den Relaunch feiert und dafür ein Dutzend Positionen zur menschlichen Körperlichkeit versammelt. Dass der Tanz dabei nicht nur ein Seitenaspekt ist, belegt der Blick auf die prominenten Namen, die mit entsprechend sprechenden Werken hier vertreten sind: Edgar Degas, Auguste Rodin, Max Beckmann und Georg Kolbe.

Zwar mag man bedauern, dass die Ausstellungsmacher nicht eine Arbeit von weiblicher Hand in ihren schön bestückten Rundgang eingebaut haben. Gleichwohl beschert das Flanieren zwischen den frei aufgestellten Plastiken die Erkenntnis, dass keine von ihnen hinter Glas, gar in eine Vitrine gehört. Sie mit dem Blick hautnah abtasten und zur Gänze umrunden zu können, ist ein Privileg, das sich noch bis 21. Oktober auskosten lässt. Infos:

www.internationale-tage.de
 


Ingelheim, Kunstforum Ingelheim, www.internationale-tage.de 
«Mensch! Skulptur» vereint bildhauerische Positionen, in denen jeweils die künstlerische Auseinandersetzung mit dem menschlichen Körper im ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von tanz? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle tanz-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von tanz

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Tanz Oktober 2018
Rubrik: Kalender, Seite 52
von

Weitere Beiträge
Kalender 10/18

Deutschland

Aachen

Dance-Loft
Festival «Auf dem Sprung – junger Tanz im Dialog», Vorstellungen, Workshops und Lectures für junges Publikum. Noch bis zum 13. Okt.:
Das Tanztheater Mobil zeigt «heim@t», Tanz-theater von Yorgos Theodoritis, das sich mit dem Heimatbegriff auseinandersetzt. 3. Okt.
Das Tanztheater Mobil zeigt «Rhythmousse-oh-lalà», Tanztheater für...

Impressum 10/2018

tanz
Zeitschrift für Ballett, Tanz und Performance

Herausgeber 
Der Theaterverlag – Friedrich Berlin

Redaktion  
Hartmut Regitz, Dorion Weickmann, Arnd Wesemann 
Mitarbeit: Sofie Goblirsch, Marc Staudacher
Nestorstraße 8-9, 10709 Berlin 
Tel +49 (0)-30-254495-20, Fax -12 
redaktion@tanz-zeitschrift.de
www.tanz-zeitschrift.de

Gestaltung & Bildredaktion 
Marina Dafova

Anzei...

Honorare

Seit dem 1. April gelten für Tänzer und Tänzerinnen an deutschen Theatern verbesserte Arbeitsbedingungen. Dazu gehört auch eine Mindestgage in -Höhe von 2000 Euro, auf die sich die Künstlergewerkschaften Genossenschaft Deutscher Bühnen-Angehöriger und Vereinigung deutscher Opernchöre und Bühnentänzer e. V. geeinigt haben. An der Vereinbarung, die Teil des...