Auditions, Ausschreibungen, Wettbewerbe, Workshops Februar 2018

Tanz - Logo

Auditions

Staatsballett Berlin

The incoming General Artistic Directors Johannes Öhman and Sasha Waltz are looking for female and male classical and contemporary dancers. Audition (by invitation only): 10 March Apply at: www.stageaxis.com

The Artistic Director of Tanz Luzerner Theater, Kathleen McNurney, is looking for female and male dancers with a strong classical and contemporary technique for the season 2018/19. A minimum of two years professional experience is required.

 Audition (by invitation only): 25 Febr.; www.luzernertheater.ch

Victor Ullate Fundación Ballet is looking for two female and two male soloist dancers (minimum age 20) Audition: 6 March. Send CV, video link and photo to: info@victorullateballet.com

DIN A 13 tanzcompany, Köln sucht TänzerInnen mit zeitgenössischer Technik-Erfahrung in site-specific Performance, Improvisationstalent und starker Präsenz für die neue Tanztheaterproduktion vom 12. März – 30. Mai 2018 in Köln und ein bis zwei weitere Aufführungen im Juni.  Audition: 19. Februar. CV bis zum 10. Februar an: anastasia.olfert@din-a13.de

 

Fortbildungen

SNDO | Academy of Theatre and Dance, University of the Arts, Amsterdam BA in Choreography
Audition ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von tanz? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle tanz-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von tanz

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Tanz Februar 2018
Rubrik: Praxis, Seite 72
von Red.

Weitere Beiträge
Wien: «Apollon Musagète»

Dies ist ein sinnliches Skandalstück für sechs Damen, die statt Kleidern einfach nur Tattoo tragen und noch etwas weiter gehen, als es William Forsythe 1983 tat. Damals hat der Choreograf in «France/Dance» George Balanchines «Apollon musagète» zerlegt, jenen berühmten Halbstünder, der 1928 für die Ballets russes entstand und als Geburtsstunde der Neoklassik gilt....

Paris: «Oh Louis...»

Ludwig XIV. (1638 – 1715) genießt den Ruf, als «Sonnenkönig» ein Freund der Künste gewesen zu sein. Wenn einer dem Tanz so huldigt wie der Superstar der Bourbonen, dann kann er kein schlechter Mensch gewesen sein. Meinen die Franzosen bis heute. Robyn Orlin mahnt sie, nicht zu vergessen, dass gerade dieser Louis, dem wir die Kodifizierung der Ballettkunst...

D‘à côté

Lille, 12. Dezember 2017. Nachmittag, Théâtre du Grand Bleu. Es läuft das Festival «Les Petits Pas». Tanz für junges Publikum. Christian Rizzo präsentiert «d’à côté». Drei Tänzer tragen Zimmerpflanzen rein und raus, verschränken ihre Körper zu Gebilden, die wie aus Legobausteinen zusammengesetzt wirken. Sie bewegen sich langsam, verschieben weiße Wandelemente in...