kalender

deutschland

Altenburg
Heizhaus «Ballettküche», Probierstube mit der Kompanie von Silvana Schröder. 18. Okt.
tpthueringen.de

Baden-Baden
Festspielhaus Das Hamburg Ballett mit dem Programm «Flie­ßende Welten», zwei japanisch inspirierten Bal­letten von John Neu­meier: «Seven Haiku of the Moon» und «Seasons – The Colors of Time» (tanz 10/10), sowie seinem «Orpheus» für den italie­ni­schen Startänzer Roberto Bolle. 8., 9. Okt. bzw. 14.–16. Okt.
«Ballett-Werkstatt: John Neumeier». 9. Okt.
festspielhaus.

de

Berlin
Chamäleon-Theater «Wunderkammer» der australischen Zirkuskompanie C!rca.
1., 2., 4.–9., 11.–16., 18.–23., 25.–30. Okt.
chamaeleonberlin.de
Deutsche Oper «La Esmeralda», Ballett von Yuri Burlaka und Vasily Medvedev nach Hugos «Der Glöckner von Notre-Dame» (tanz 5/11).
2., 7., 13., 16., 21., 25. Okt.
Die Begegnung der Praxis des Staatsballetts Berlin mit der Tanzwissenschaft steht im Mittelpunkt der  «Ballett-Universität», die acht Vorträge in dieser Spielzeit anbietet. Ab 19. Okt.
staatsballett-berlin.de, deutscheoperberlin.de
Dock 11 «Komot», Nir de Volffs Tanzstück über die gute Nachbarschaft. 1., 2. Okt.
«roof» von Leyla Postalcioglu. 6., 7. Okt.
«Pickled» und «Pigeonhole», Soli von Chris ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von tanz? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle tanz-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von tanz

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Tanz Oktober 2011
Rubrik: kalender und kritik, Seite 32
von

Weitere Beiträge
satyrn

kurzfilm: graatzug

ist eine alte Walliser Sage, die von den armen Seelen sündiger Menschen erzählt. Sie müssen sich nach dem Tod in den Zug der Verdammten einreihen, den Graatzug. Zu Tausenden ziehen sie Nacht für Nacht hinauf zu den Gletschern, um in der Kälte auf immer und ewig zu verharren. So sagt man. Der Weg des Graatzugs führt durch Häuser und Gärten, über...

castelluccis zärtlichkeit

Gott sieht alles. Jesus blickt dich an. Nur du, wohin schaust du selbst? Wie fühlst du dich im Anblick von Alter, Schwäche und der Abhängigkeit von Fürsorge? Romeo Castelluccis «Sul concetto di volto nel figlio di Dio», zu Deutsch etwa: «Über das Konzept des Gesichts den Sohn Gottes betrachtend», stellt dem Zuschauer eindringlichere und unbequemere Fragen als...

highlights

bochum: william forsythe
Vielleicht dieses oder doch etwas anderes – wer die Wahl hat, hat nicht die Qual, sondern die Lust, Kompetenzen zu erwerben, um sich als Tänzer zu entscheiden. Für diese Bewegung oder jene. Die unstillbare Lust, mit der William Forsythe an der Erweiterung der Potenziale des Tanzes arbeitet, eröffnet seinen Tänzern ungewohnte Freiheiten. Auch...