Kalender 10/20

Deutschland

Altenburg

Theaterzelt
Premiere «Tour de danse», Gala mit den Elevinnen und Eleven des Thüringer Staatsballetts. 31. Okt.; www.tpthueringen.de 
 

Augsburg

Theater
Premiere «Winterreise», Ballett von Ricardo Fernando zu Musik von Schubert. 31. Okt.;

www.staatstheater-augsburg.

de 
 

Berlin

Ballhaus Naunynstraße
«Auf meinen Schultern», Solo von Raphael Hillebrand (siehe S. 30). 27.–30. Okt.
www.ballhausnaunynstrasse.de 
 

Dock 11
«Hyperbodies», Tanzperformance von bücking&kröger. 8.–11. Okt.
«Retrospectrum – 5 solos for 5 decades», ein Solo von und mit Tomi Paasonen. 15.–18. Okt.
Premiere «Asphalt Bodies/Concrete Cities», Performance von Alexander Carrillo. 22.–25. Okt.;
www.dock11-berlin.de 
 

HALLE Tanzbühne Berlin
Premiere «tell me a better story», Solo- und Duo-Stücke mit den Tänzerinnen und Tänzern der cie. toula limnaios. 2., 3., 7.–10., 14.–17., 21.–24. Okt.
www.halle-tanz-berlin.de 
 

Hebbel am Ufer
Premiere In «Sunrise Sunset» spekuliert Przemek Kaminski über den New Yorker Tänzer Fred Herko (1936 – 1964), der mit 28 Jahren im Grand Jeté aus dem Fenster eines Apartments in Greenwich Village sprang. HAU2, 3.–6. Okt.
#HAUonline: «Letters from the Continent» von ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von tanz? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle tanz-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von tanz

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Tanz Oktober 2020
Rubrik: Tanz im Oktober, Seite 38
von

Weitere Beiträge
Tanzschulen 10/20

Deutschland


Bad Soden

Ballettschule Ulrike Niederreiter

Dipl. Ballettpädag. Ballett/Jazz/Modern/Charakter/tänzerische

Früherziehung. Ausbildung bis zur Akademiereife. Ballettmärchen

An der Trinkhalle 2B, D-65812 Bad Soden/Ts., Tel. +49-6196-228 49

www.ballett-badsoden.de 

 

Bamberg

Tanzwerkstatt

Stätte für Zeitgenössischen Tanz. Nürnberger Straße 108 k, D-96050...

Die schönsten Beine von Paris

Dass sie auf den Balkonsitzen des Pariser Alhambra Theaters das Licht der Welt erblickte, ist natürlich ein Ammenmärchen. Dass Zizi Jeanmaire am Tag des Tanzes geboren wurde, ist dagegen Fakt. Ich kann mich noch gut an ihr Lachen erinnern, als ich sie 2002, wenige Monate nach ihrem 77. Geburtstag, in ihrer Genfer Wohnung darauf ansprach. Ein abgründiges Lachen, das...

Ausstellungen 10/20

Dance me to the end of love

Wunderbare Idee, diese Ausstellung zum mittelalterlichen Totentanz von einem Experten für den erotomanen Marquis de Sade kuratieren zu lassen. An der Seite von Stefan Zweifel, der das nicht sehr jugendfreie Werk des französischen Grenzgängers neu übersetzte, steht der Leiter des Bündner Kunstmuseums, ­Stephan Kunz. Beider Ausgangspunkt...