Spielpläne

ML = Musikalische Leitung
I = Inszenierung
B = Bühnenbild
K = Kostüme
C = Chor
S = Solisten
P = Premiere
AP = A-Premiere
BP = B-Premiere
UA = Uraufführung
WA = Wiederaufnahme


Deutschland

Aachen
Tel. 0241/478 42 44+0180/500 34 64
Fax 0241/478 42 01
www.theater-aachen.de
– Tannhäuser: 6., 13.
– West Side Story: 11., 24., 28.

Altenburg
siehe Gera

Annaberg-Buchholz

Tel.

03733/140 71 31/2
Fax 03733/140 71 40
www.winterstein-theater.de
– Fame: 4.
– Anatevka: 4. (Meißen)
– Così fan tutte: 6.
– Zeller, Der Obersteiger: 13. (P), 16., 20., 26.3.; 15.4.; 1., 7.5.
ML: Klug, I: Huhn, B+K: Staudte, C: Hanke – S: Rieck, Grothkopf, de Marel, Corthy-Hildebrandt, Junge, Hildebrandt, Unger, Vogt, Roscher-Zücker
– Der Traumzauberbaum: 19.

Augsburg
Tel. 0821/324 49 00
Fax 0821/324 45 17
www.theater-augsburg.de
– Die Dreigroschenoper (konzertant): 2.
– Die Csárdásfürstin: 10., 12., 20., 24., 29.
– Kannst du pfeifen, Johanna?: 11.
– Hoffmanns Erzählungen: 15., 27.

Baden-Baden
Osterfestspiele

Tel. 07221/301 31 01 
Fax 07221/301 32 11
www.festspielhaus.de
19. – 28. März 2016
– Wagner, Tristan und Isolde (Neuinszenierung, Koproduktion mit The Metropolitan Opera New York und Warschau): 19. (P), 22., 25., 28.
ML: Rattle, I: Trelinski, B: Kudlicka, C: ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von Opernwelt? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle Opernwelt-Artikel online lesen
  • Zugang zur Opernwelt-App und zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von Opernwelt

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Opernwelt März 2016
Rubrik: Service, Seite 68
von Andrea Müller

Weitere Beiträge
Nostalgie und Opulenz

Er war ein bisschen aus der Zeit gefallen, als er kurz nach «Pelléas et Mélisande» und wenige Jahre vor «Salomé» mit einem Melodramma im Stil des 19. Jahrhunderts herauskam: Francesco Cileas «Adriana Lecouvreur», 1902 an der Mailänder Scala mit Angelica Pandolfini und Enrico Caruso uraufgeführt, geriet zum großen Schwanengesang der alten Oper. Eine historische...

Aus dem Leben eines Taugenichts

Neulich musste ich mal eine Gruppe Studenten auf Trab bringen – und war bass erstaunt, wie sorglos da mancher in die erste Probe spazierte. «Auf geht’s!» – «Hast du Töne, Freundchen?» – «Nö». Mann, den Mumm muss man erst mal haben. Mir fehlte der immer. Aber es gibt halt verschiedene Typen. Zeit für einen Psychotest.

1) Sie bekommen die Zusage für eine Rolle. Wie...

Impressum

Impressum

57. Jahrgang, Nr 3
Opernwelt wird herausgegeben von
Der Theaterverlag – Friedrich Berlin

ISSN 0030-3690
Best.-Nr. 752287

Redaktion Opernwelt
Nestorstraße 8-9, 10709 Berlin
Tel.: +49(0)30/25 44 95 55
Fax: +49(0)30/25 44 95 12
E-Mail: redaktion@opernwelt.de

Redaktionsschluss dieser Ausgabe
war der 09.02.2016

Redaktion
Wiebke Roloff
Albrecht Thiemann (V. i. S. d....