TV-Klassiktipps

ARTE
1.5. – 6.00 Uhr
Ein Pianist lädt ein.
Konzert von Leon Fleisher im Pariser Salon der Fondation Singer-Polignac. Werke von Bach, Chopin, Debussy und Schubert.

1.5. – 10.10 Uhr
4./10./16.5. – 6.00 Uhr
17.5. – 5.55 Uhr
27.5. – 6.05 Uhr
Orlando di Lasso: Lagrime di San Pietro.
Collegium Vocale Gent, Philippe Herreweghe.

1.5. – 11.00 Uhr
8.5. – 6.00 Uhr
Eine Musikstunde mit Yuri Bashmet.
Der Bratschist bei Proben in seinem Haus am Mittelmeer.



1.5. – 19.15 Uhr
6./12.5. – 6.00 Uhr
Monteverdi: Il combattimento di Tancredi e Clorinda.
St. Denis 2008. Le Concert d’Astrée, Emmanuelle Haïm. Solisten: Rolando Villazón, Topi Lehtipuu und Patrizia Ciofi.

2.5. – 6.00 Uhr
András Schiff spielt
Mozart im Teatro Olimpico. Andrea Barca Ensemble.

2.5. – 23.30 Uhr
8./21.5. – 5.00 Uhr
Nicht von dieser Welt.
Dokumentation von Claus Wischmann und Holger Preuße über Murray Perahia.

3./9.5. – 6.00 Uhr
Janine Jansen interpretiert
Tschaikowsky. Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, Christoph Poppen.

5./11.5. – 6.00 Uhr
Brahms: Symphonie Nr. 4.
Laeiszhalle Hamburg. NDR Sinfonieorchester, Christoph von Dohnányi.

7.5. – 3.00 Uhr
9.5. – 10.00 Uhr
Himmelstöne.
Dokumentation von André Schäfer über die Orgelbau-Dynastie Klais.

OP ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von Opernwelt? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle Opernwelt-Artikel online lesen
  • Zugang zur Opernwelt-App und zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von Opernwelt

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Opernwelt Mai 2011
Rubrik: Service, Seite 52
von