Oper 2016/17

Die neuen Ensembles Die Premieren der kommenden Saison Die Produktionen der vergangenen Spielzeit

Deutschland

 

Aachen
Theater Aachen

GENERALINTENDANT UND GESCHÄFTSFÜHRER: Michael Schmitz-Aufterbeck
GENERALMUSIKDIREKTOR: Kazem Abdullah
VERWALTUNGSDIREKTOR UND GESCHÄFTSFÜHRER: Udo Rüber
SEKRETARIAT DER GESCHÄFTSFÜHRUNG: Doris Hautermann, Tatjana Trunsperger
CHEFDRAMATURGIN: Inge Zeppenfeld
KÜNSTLERISCHE BETRIEBSDIREKTORIN, CHEFDISPONENTIN UND STELLV. DES GENERALINTENDANTEN: Renate Helle; Assistenz: Mazdak Tavassoli
KBB: Jannike Bartkowiak
DRAMATURGIE: Inge Zeppenfeld (Leitung), Vivica Bocks (a. G.

), Christoph Lang, Gesa Lolling, Lukas Popovic (a. G.), N. N.; Assistenz: Kilian Ritter
THEATERPÄDAGOGIK: Katrin Eickholt, Lisa Klingenburg
PRESSE- UND ÖFFENTLICHKEITSARBEIT: Lara Isenhardt, Ursula Schelhaas, Anke Woopen
DIRIGENTEN: Kazem Abdullah (GMD), Justus Thorau (1. Kapellmeister und stellv. GMD), Thomas Beaujean (a. G.), Marcus Bosch (a. G.), Berthold Botzet (a. G.), Renée Derks, Yoel Gamzou (a. G.), Herbert Görtz (a. G.), Mathis Groß, Johannes Klumpp (a. G.), James P. Liu (a. G.), Elena Pierini, Karl Shymanovitz, Justus Thorau (a. G.), Hiroshi Ueno
CHORDIREKTORIN: Elena Pierini
ORCHESTERDIREKTORIN: Melanie Plank; Assistenz: Daniel Samaga
REGISSEURE: Mario Corradi, Ludger Engels ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent von Opernwelt? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle Opernwelt-Artikel online lesen
  • Zugang zur Opernwelt-App und zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von Opernwelt

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

Opernwelt Jahrbuch 2016
Rubrik: Dokumentation, Seite 134
von Andrea Müller

Weitere Beiträge
Die Macht des Körpers

Im Jahr 2013, da war die Komische Oper Berlin für ihre erste Saison ­unter seiner Leitung gerade zum «Haus des Jahres» gewählt worden, sagte Barrie Kosky im Interview mit dieser Zeitschrift, auf der Bühne müsse «nicht immer alles bunt oder schrill sein», es stimme keineswegs, dass «überall Pailletten funkeln» und «Lederkerle herumlaufen» müssten: Die deutsche...

Grenzgänge zwischen Ost und West

Wichtige Erkenntnisse lassen sich am besten aus genügendem Abstand gewinnen. Das gilt nicht nur für die ­Wissenschaft, sondern auch für eine so komplizierte ­Angelegenheit wie das, was gemeinhin kulturelle Identität genannt wird. «Als japanischer Auslandsstudent war ich meiner Heimat zum ersten Mal fern», sagte Toshio Hosokawa vor ­einem Jahr in einem Vortrag beim...

Ich will das schaffen!

Sie kommen aus einer Musikerfamilie. Ihre Mutter ist die dänische Opernsängerin Inge Dreisig, auch Ihr Vater war Sänger. So mancher will da bewusst etwas anderes machen. Sie nicht?
Für mich war die Oper eine Welt voller Wunder, auch wenn ich wusste, da wird harte Arbeit geleistet. Mit sechs Jahren fing ich im Kinderchor an, an der Opéra Royal de Wallonie – ich bin...