Register: Inhaltsverzeichnis 2018

Bestellung von Einzelheften, soweit nicht vergriffen, zum Preis von 12,50 Euro (zuzüglich Porto) an: 

Der Theaterverlag — Friedrich Berlin GmbH, Nestorstraße 8–9, 10709 Berlin, E-Mail:

redaktion@btr-friedrich.

de

1   Bau und Betrieb

Avignon Eingebaute Geschichte: die Recycling-Oper;
Ersatzspielstätte für die Oper Avignon – die Opéra
Confluence 3/2018

Avignon Lebendige Geschichte und Denkmalschutz:
Die Videomapping-Show „Vibrations“ im Papstpalast in Avignon 5/2018

Bad Hersfeld Immer wieder eine neue Reise: Die 68. Bad Hersfelder Festspiele 2018 5/2018

Bayreuth Harmonie in Blau auf dem Grünen Hügel: „Lohengrin“ bei den Bayreuther Festspielen 5/2018

Berlin Eine Rückkehr als Zwischenlandung: Das Theater an der Parkaue in Berlin spielt wieder auf seinen drei Bühnen 1/2018

Berlin Neues Arbeiten im renovierten Haus:
Die Sanierung der Staatsoper Unter den Linden – Teil 3: die Bühnentechnik 1/2018

Berlin Eine Punktwolke für virtuelle Welten: 3D-Laserscans und ihre Anwendungen SB/2018

Berlin „Gemeinsam ist man stärker“: Interview mit dem Intendanten des Berliner Friedrichstadt-Palastes
Dr. Berndt Schmidt 6/2018

Berlin Erfolgreich engagiert für den Neubau: Die Hochschule ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent der Bühnentechnischen Rundschau? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle Bühnentechnische-Rundschau-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von Bühnentechnische Rundschau

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

BTR Ausgabe 1 2019
Rubrik: Register: Inhaltsverzeichnis 2018, Seite 84
von

Weitere Beiträge
„Jeder Knopf spielt eine Rolle“

100 Jahre Bauhaus – das ist Anlass für eine sechsteilige Fernseh-Serie, die voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte im ZDF laufen wird. Die Kostüme für die Produktion unter der Regie von Lars Kraume schuf Kostümbildnerin Esther Walz, die sowohl für Kino, Werbung und TV als auch für Theater und Oper ihre Entwürfe anfertigt. Michael Merschmeier sprach mit ihr...

Feuerwerk aus Tanz, Artistik und Musik

Am 11. Oktober 2018 feierte die neue Produktion „VIVID“ ihre glamouröse Weltpremiere im Friedrichstadt-Palast Berlin. Die Laufzeit ist für mindestens zwölf Monate geplant. Für alle Artistenteams wurden eigens Bühnen entworfen, wofür komplexe Schnürbodenkonstruktionen, Podienanlagen und viele bewegliche Elemente zu entwickeln waren. Der Technical Supervisor stellt...

Flexible and cost-effective

Not only for the periods of renovation of theatres, interim spaces are required more often than ever. Also for special productions such as musicals or big events, the market for temporary buildings is groweing. A solid structure should be built in a way that it can stay for a long period but also to be moved easily to another place. The firm Serious Space has...