Produkte & Firmen 6/2019

01. LED-Leuchten für hohe Ansprüche im Theater

Das Metropolitan Opera House (Met) am Lincoln Center for the Performing Arts in New York City hat 70 LED-Profil-Moving-Lights ELATION Professional ­Artiste Monet™ installiert. Als Erster setzte Lichtdesigner Donald Holder das neue Rigg für „Porgy and Bess“ ein. John Froelich, Lichtdesigner der Met, war an der Wahl des Artiste Monet™ beteiligt. „Der Output der LED-Quelle ist sehr hoch“, sagt er. Zudem habe es sich um die hellste verfügbare Leuchte in den Tests gehandelt.

„Die native Farbe der LED-Engine sprach mich am meisten an. Die meisten getesteten LED-Profiler hatten eine leichte Grünverschiebung, die aus kreativer Sicht nur schwer zu bewältigen war. In einem großen, schnelllebigen Repertoireumfeld wie unserem war es toll, eine Lampe zu finden, die auch künstlerische Ansprüche sehr gut erfüllte.“

www.LMP.de  * 

02. Helmut List Halle in Graz mit neuer Hubtechnik

ChainMaster hat eine Kettenzuganlage an den österreichischen Vertriebs­partner A.T.C GmbH mit Sitz in Wulkaprodersdorf geliefert. Die A.T.C GmbH führte den Einbau und Installation der Anlage vor Ort durch, in der Helmut List Halle in Graz. ChainMaster lieferte dafür 38 ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent der Bühnentechnischen Rundschau? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle Bühnentechnische-Rundschau-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von Bühnentechnische Rundschau

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

BTR Ausgabe 6 2019
Rubrik: Markt, Seite 40
von