Die Zukunft des Theatertons

Das Markgrafentheater in Erlangen verfügt nach einem Umbau über ein Beschallungssystem, bei dem sich die klassische Anlage und das neue 3D-Audiosystem parallel nutzen lassen.

Das Markgrafentheater in Erlangen verfügt nach einem sechswöchigen Umbau in der Spielzeitpause seit September 2019 über ein Beschallungssystem, bei dem sich die klassische Anlage und das neue 3D-Audiosystem parallel nutzen lassen. Als eines der ersten Stadttheater in Deutschland kann es nun echten 3D-Sound bieten. Geplant ist, die Anlage zukünftig noch mit einem System zur Verlängerung der Nachhallzeit und mit einem 3D-Tracking-System auszubauen.

Das Markgrafentheater ist eine von zwei ständig betriebenen Spielstätten des Theaters Erlangen.

Das älteste noch bespielte Barocktheater Süddeutschlands feierte 2019 sein 300-jähriges Jubiläum (siehe Bücher Seite 79). Bemerkenswert ist insbesondere die vollständige Holzverkleidung des Saals, die bereits ab dem 18. Jahrhundert Maßstäbe im Bereich der Akustik setzte. Der Künstler Jean Cocteau bemerkte 1962: „Ihr Saal ist aus Holz gebaut, man kann in ihm spielen wie auf einer Stradivari, alle Musik des Herzens zum Tönen bringen.“ Heute werden unter der Intendanz von Katja Ott im Markgrafentheater mit einem festen, acht- bis zehnköpfigen Ensemble vorwiegend eigene Schauspiel- und Jugendtheater-Produktionen, aber auch Gastspiele aufgeführt. ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent der Bühnentechnischen Rundschau? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle Bühnentechnische-Rundschau-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von Bühnentechnische Rundschau

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

BTR Ausgabe 1 2020
Rubrik: Thema: Licht & Ton, Seite 22
von Hans-Christian Fuss und Christoph Panzer

Weitere Beiträge
Produkte & Firmen 1/2020

01. Neuer Glanz, moderne Lichtsysteme 

Nach über zweijährigen Renovierungsarbeiten öffnete vergangenen Herbst das Théâtre du Châtelet in Paris wieder seine Pforten (BTR 6/2019). Die Wiedereröffnung ist mit der Erwartung verbunden, dem so traditionsreichen wie renommierten Haus wieder zu altem Glanz zu verhelfen. Eine anspruchsvolle Aufgabe, bei der Lichtsysteme...

Moderne Theaterbauten 1950 bis 2020

Unsere Reise durch die Welt der bedeutendsten Theaterbauten von 1950 bis 2020 führt dieses Mal nach Italien, wo das neuzeitliche Theater seinen Anfang nahm. Das prunkvolle Turiner Teatro Regio von 1740 wurde 1973 bis auf die Fassade neu gebaut und spiegelt auf einzigartige Weise nicht nur die wechselvolle Geschichte der Region wider, sondern auch die ­Entwicklung...

The future of theatre sound

During six weeks of conversion work in the 2019 summer break, the Markgrafentheater in Erlangen had a 3D audio system installed that can be used in parallel with the classic sound system. One of the first municipal theatres in Germany to offer real 3D sound, it hopes to extend its new, improved sound system in the future by technology to prolong reverberation time...