Aktuelle Trends und wertvolle Impulse

Die 30. Tonmeistertagung in Köln

30 Jahre Tonmeistertagung – der Verband Deutscher Tonmeister (VDT) lädt vom 14. bis zum 17. November 2018 in die Medienmetropole Köln ein. Die zweijährliche Tagung ist ein Expertentreffen für Audioprofis, Produzenten, Künstler, Hersteller, Ausrüster, Entwickler und Wissenschaftler. Sie bietet professionellen Tonschaffenden aus allen Bereichen der Branche wichtige Impulse sowie einen Überblick über die aktuellen Trends der Produktentwicklung, Forschung und Anwendungspraxis.

Die Tonmeistertagung ist die Plattform für die aktuellen Trends der professionellen Audiobranche. Mit einer Mischung aus Kongressprogramm und Ausstellung bietet sie eine umfassende Übersicht und lädt alle Tonschaffenden von Rundfunk bis Studio, von Bühne bis Film und Fernsehen zum Erfahrungsaustausch ein. Berufliche und kollegiale Netzwerke lassen sich pflegen und auf die Teilnehmer wartet auch 2018 wieder ein vielseitiges und attraktives Programm aus Vorträgen, Seminaren und ausgewählten Produktpräsentationen. Mit etwa 130 Ausstellern und gut 200 Marken präsentiert sich die Fachausstellung der Tonmeistertagung als wichtiger Treffpunkt der Branche. Die Wurzeln der Tonmeistertagung reichen weit zurück. Bereits ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent der Bühnentechnischen Rundschau? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle Bühnnentechnische-Rundschau-Artikel online lesen
  • Zugang zur Bühnnentechnische-Rundschau-App und zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von Bühnnentechnische Rundschau

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

BTR Ausgabe 5 2018
Rubrik: Thema: Ton, Seite 52
von Presseinfo