40 Jahre Medienvielfalt

Studiengang „Audiovisuelle Medien“ an der Hochschule der Medien Stuttgart

Wissenschaftliche Grundlagen, praktisches Know-how, modernste technische Ressourcen und jahrzehntelange Erfahrung in der Ausbildung für Medienberufe bietet der Studiengang „Audiovisuelle Medien“ an der Hochschule der Medien in Stuttgart. Er feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen.

Der Studiengang „Audiovisuelle Medien“ geht zurück auf den 1979 gegründeten Studiengang „Medientechnik“. Er vermittelt sowohl das Handwerk der Technik, Gestaltung und Wirtschaft als auch das „Kopfwerk“ für Kreativität, Konzeption und Realisation.

Der Schwerpunkt liegt dabei immer auf der Technik. Die Abgänger des Studiengangs verlassen das Haus als kreative Medieningenieure mit dem Titel „Bachelor of Engineering“. Die Nachfrage ist groß: Seit der Einführung des Bachelorabschlusses vor einigen Jahren stehen einem Studienplatz des Studiengangs etwa die achtfache Zahl an Bewerbungen gegenüber. 

Das 40-jährige Bestehen des Studiengangs war Anlass, Alumni und unterschiedlichste Gäste aus dem Kosmos des Studiengangs an die Hochschule der Medien (HdM) einzuladen. Die „Studioproduktion Fernsehen“ des Sommersemesters 2019 widmete ihre Sendung im Rahmen der Veranstaltung „MediaNight“ Anfang Juli 2019 ganz ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent der Bühnentechnischen Rundschau? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle Bühnentechnische-Rundschau-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von Bühnentechnische Rundschau

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

BTR Ausgabe 6 2019
Rubrik: Beruf: Bildung, Seite 86
von Presseinfo/Christopher Müller