Vom Leitfaden zum Managementsystem

Damit Kulturbetriebe ihren Beitrag zum Erreichen der Klimaziele bis 2030 leisten können, muss der Transformationsprozess ganzheitlich betrachtet werden. Was aber könnte ein passendes Nachhaltigkeits- bzw. Umweltmanagementsystem für die jeweilige Kultureinrichtung sein? Ein Vergleich der Zertifizierungssysteme

Bühnentechnische Rundschau - Logo

Die CO2- oder Gemeinwohlbilanzierung erfassen jeweils eine Kenngröße, auf die sich das betriebliche Handeln konzentriert. Sollen alle drei Nachhaltigkeitssäulen (Ökologie, Ökonomie und Soziales) berücksichtigt werden, ist eine einfache Bilanzierung nicht mehr einziges Instrument für eine messbare, kontinuierliche Verbesserung. Managementsysteme überführen bilanzierte Werte in eine betriebliche Praxis für eine dauerhafte, nachhaltige Integration in alle Organisationsbereiche.

Als niederschwelliges Werkzeug einer ökologischen Betriebsführung kann beispielsweise ein CO2-Audit auf Basis der ISO-Norm 14064-3 für Veranstaltungen erstellt werden, sodass die auditierte Organisation einen Überblick und damit eine Orientierung für potenzielle Maßnahmen an die Hand bekommt. Daneben gibt es auch einige Online-CO2-Rechner, die jedoch aufgrund teils starker Abweichungen zwischen den zugrunde liegenden Parametern nur eingeschränkt aussagekräftig sind. Speziell für die Kulturbranche gibt es den CO2-Rechner der britischen Wohltätigkeitsorganisation Julie’s Bicycle, der vom Aktionsnetzwerk Nachhaltigkeit für Deutschland adaptiert wird (siehe Kasten Seite 54). Mittelfristig werden ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent der Bühnentechnischen Rundschau? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle Bühnentechnische-Rundschau-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von Bühnentechnische Rundschau

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

BTR 4 2023
Rubrik: Bau & Betrieb, Seite 52
von Thomas Sakschewski und Lucas Zimmermann

Weitere Beiträge
Markt 4/23

01. Durchweg positive Resonanz
Als Partner für Künstler, Bühnenmaler und -plastiker, Kostümschaffende, Requisiten- und Messebauer war A. Haussmann schon im Vorfeld sehr optimistisch, dass die Showtech 2023 „eine für uns erfolgreiche Messe wird. Die hohe Kompetenz der Aussteller und Fachbesucher haben einen großen Anteil an dem Erfolg dieser Messe. Wir haben vorher...

Eintauchen und sich treiben lassen

Ein Juniabend in Görlitz. Es ist noch hell, die Leute verweilen auf dem Gelände des alten Güterbahnhofs, lassen ein ungewöhnlich intensives Theatererlebnis auf sich wirken. Vor der Halle halten zwei Feuerschalen die aufkommende Kühle fern. Manche gruppieren sich darum, andere sitzen an Biertischen und plauschen über das soeben Erlebte. Die Stimmung ist angeregt...

Bücher 4/23

Ando Complete Works 1975–Today
von Philip Jodidio 740 Seiten, zahlreiche Abbildungen, 30,8 × 39 cm, 7,15 kg, Hardcover, Deutsch/Englisch/Französisch. ISBN 978-3-8365-8956-7 Taschen GmbH, Köln 2023 EUR 150,00

Tadao Andō, Jahrgang 1941, ist ein japanischer Architekt – ein Autodidakt, der sein Wissen hauptsächlich auf Reisen durch die Vereinigten Staaten, Europa und...