Markt 2/24

Bühnentechnische Rundschau - Logo

01. Neue Investition langfristig geplant
schoko pro investiert seit über 25 Jahren in Beschallungssysteme von Meyer Sound. 2023 wurde der umfangreiche Bestand um 20 Meyer-Sound-Leopard, 16 Lina, 42 Lautsprecher der ULTRA-X Serie sowie 3 Galileo-Galaxy-816-Netzwerkplattformen aufgestockt. MSL4, DS-2P, 650-P, UPA-1P und UPM-1P waren vor 25 Jahren die ersten Meyer-Sound-Lösungen, die in den Bestand aufgenommen wurden. Die bestehenden Systeme wurden immer wieder erweitert.

„Es gibt nur wenige Meyer-Sound-Systeme, mit denen wir hier bei schoko pro noch nicht gearbeitet haben“, so Dennis Siebert, Head of Department Audio. Die neue Investition wurde gezielt mit Blick auf langfristige Bedarfe getätigt. Im Line-Array-Segment entschied man sich für die Erweiterung des Lina-Bestands und den Austausch der Mina-Serie durch das größere Leopard-System.
www.meyersound.de

02. Truss Academy feiert Jubiläum
Die Truss Academy von Global Truss feiert in diesem Jahr ihr 10-jähriges Bestehen. Bereits seit 2014 bietet die Truss Academy passende Workshops und Seminare an, um Wissen rund um Traversen und Rigging in der Veranstaltungstechnik zu vermitteln. Ob für den Einsteiger oder den Experten – bei der ...

Weiterlesen mit dem digitalen Monats-Abo

Sie sind bereits Abonnent der Bühnentechnischen Rundschau? Loggen Sie sich hier ein
  • Alle Bühnentechnische-Rundschau-Artikel online lesen
  • Zugang zum ePaper
  • Lesegenuss auf allen Endgeräten
  • Zugang zum Onlinearchiv von Bühnentechnische Rundschau

Sie können alle Vorteile des Abos
sofort nutzen

Digital-Abo testen

BTR Ausgabe 2 2024
Rubrik: Markt, Seite 28
von

Weitere Beiträge
Was wir brauchen – und was nicht

Es geht nicht mehr um Ziele. Es geht nicht darum, eine Richtung einzuschlagen, Probleme zu erkennen und zu beseitigen und eine Situation zu verbessern. Es geht ausschließlich darum, den Tanz ums goldene Kalb am Laufen zu halten. Es ist wichtig, abstrakte Gefahren und Risiken abzuschätzen, egal wie fern und konstruiert sie sein mögen, und in langen und aufwendigen...

Kreative Bilder für ein Leben

Modesta heißt die Protagonistin von „Die Kunst der Freude“, deren Leben über einen Zeitraum von sechs Jahrzehnten erzählt wird. Aus prekären Verhältnissen stammend, gelingt ihr der Aufstieg in den sizilianischen Adel. Modesta ist nicht bescheiden (wie der Name es vermuten ließe), sondern geht buchstäblich über Leichen und scheut keine Tabus, um sich ihren Weg zu...

Architektur der Begegnung

Im Wien Museum am Karlsplatz wird Stadt- und Kunstgeschichte erzählt, und das schon seit Ende des 19. Jahrhunderts. In der gewachsenen Sammlung finden sich hochkarätige Kunstwerke aus verschiedenen Epochen und historische Exponate. Der Rundgang „Wien. Meine Geschichte“ bietet umfassende Einblicke in die Geschichte der Stadt – von der ersten Besiedlung bis in die...